Älmeshultasjöns FVO

 

Älmeshultasjön

Der See Älmeshultasjön geht in das Wassersystem des Flusses Svartån ein und liegt 1 km östlich von Norra Solberga. Er ist ein nährstoffarmer klarer See mit einer Grösse von 71 Hektar und einer maximalen Tiefe von 15 Meter. Die Wasservegetation der meistenteils steinigen Strände besteht fast ausschliesslich aus Wasser-Lobelie sowie aus einigen wenigen Seggen und Schwimmendem Laichkraut. Unter anderem kommt der Prachttaucher als Brutvogel vor.
Man angelt am häufigsten Hecht und Barsch im See und man hat bei beiden Arten gute Chancen mit dem Spinner.

 

Org ID: 256, Area 217

Älmeshultasjöns FVO

Ein Boot oder eine Bootrampe gibt es am See nicht.  

Weitere Angelgewässer in der umgebung

 • Sörsjön, Norrasjön och Gåsegöl
 • Ekelsjö
 • Davidstorpasjön
 • Fredriksdalasjön
 • Vrigstadortens FVO

iFiskes verbundenen Gebiete in Jönköpings län
 Warenkorb ist leer.

http://reservdelar24.se