Allgunnens FVOF (Högsby)

 

Allgunnen (Högsby), del av Bruddesjön

  Kalmar län / Högsby und Nybro gemeinde

Allgunnen ist ein See im östlichen Småland auf 1310 Hektar. Es liegt im südlichen Teil von högsby und neben Nybro entfernt. Der See ist ein Teil von Alsterån Becken. Die Anzahl der Inseln ist 122 Stücke mit einer Vielzahl an Orten, an Land zu gehen.

Der See hat eine gute Wasserqualität, die viele Fischart hier als Barsch, Brachse, Brassen, kahl, Kaulbarsch, Hecht, Barsch, Plötze, Quappe, Brasse, Rotfeder, Schleie, Weißfisch und Krebse gefunden werden kann. Für die Bequemlichkeit der Touristen gibt es 10 Stücke markiert Vasen auf das Diagramm kontinuierlich aufrechterhalten. Sowohl schwarz Prachttaucher, der im See Fischadler nisten.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 16.
 Spezielle Familienkarten sind vorhanden und erforderlich, einschließlich Kinder- / Jugendfischen
 Nur mit Handwerkzeugen

Spezies


Barsch


Verbreitet

Hecht


Normal

Zander


Normal

Plötze


Normal

Brasse


Normal

Karausche


Normal

Quappe


Normal

Rotfeder


Normal

Schleie


Normal

Ukelei


Normal

Güster


Normal
 

Allgunnens FVOF (Högsby)

Organisationsnummer: 832801-0973

Das Fischereischutzgebiet wurde im April 1962 gegründet, vor dem ab 1945 eine gemeinsame Fischerei betrieben wurde.
Die Fischerei wird von den Partnern nach der Anzahl der Wiesen betrieben. Angelscheine können verkauft werden.

Kundennummer: 930, Bereich: 529.

Kontakt

Lars Fehling:
0705 - 11 34 11




  
  

Angelgewässer in der umgebung

Sinnernsjöarna
Boasjö
Högsby Turistfiskekort
Uvasjön
Badebodaån, Boasjön, Öasjön, Kvarnsjön m.fl. sjöar

iFiskes verbundenen Gebiete in Kalmar län
 Ihr Warenkorb ist leer.