Amerikanischer Seesaibling ("Kanadaröding") Überblick


Amerikanischer Seesaibling - Salvelinus namaycush

Kanada Charles stammt aus Nordamerika und wurde in schwedischen Gewässern übersetzt worden, das heißt, es ist keine natürliche Art. Der größte Unterschied ist rein kosmetischer Natur zu unserer einheimischen Forellen ist, dass Kanada Charles nicht einen roten Bauch hat. Die Farbe variiert von Silber, grün-grau und braungrau mit gelblichen Flecken.

Verteilung der Arten

Kanadas Charles, wo es eingesetzt wird. Ein Ort, der eine ziemlich große Population von Seeforellen sind die Gewässer in Ammarnäs bekommen hat. In etwas Wasser aufgehört hat, den Fisch zu setzen, nachdem Sie die Folgen gesehen, aber ist es nicht ungewöhnlich, dass die Arten zu reproduzieren.

Größe und Wachstum

Kanada Charles wächst langsam und kann sehr alt werden, manchmal bis zu 40 Jahren. Es ist vor allem Fisch Esser, die eine Bedrohung für unsere natürliche Art ist, wenn sie zu viel verbreitet werden. Kanada Charles kann wirklich groß sein, in der Hauswasser (Amerika), können sie rund 45 Kilogramm sein.

Rekord Gewicht

Schwedisch Rekord: 12,9 kg.

Die meisten effizienten Fangmethoden

Die nachstehenden Informationen gelten auf Tausende von realen Fangberichte aus den vergangenen zwei Jahren.
 Leider gibt es keine Statistiken noch für diese Fischarten in diesem Bereich.





 Ihr Warenkorb ist leer.

http://reservdelar24.se