Angelkarten online kaufen!

Bei iFiske können Sie digitale Angelkarten für 910 Fischereigebiete im ganzen Land online kaufen.
Finden Sie neue aufregende Fischgewässer, die Sie über unsere Karte besuchen können, werfen Sie einen Blick auf die Fangberichte oder lesen Sie mehr über Fischarten und Fangmethoden.

Angelkarten in Schweden

iFiske ist Schwedens führendes Portal für Angelerlaubnisse. Bei uns finden Sie Angelerlaubnisse für die meisten von Schwedens größten und beliebtesten Fischgründe. Angellizenzen oder Erlaubnisschein werden im Volksmund "Angelkarten" genannt; Angelkarten berechtigen zur Fischerei an einem bestimmten Gewässer. In Schweden ist kein Jahres-Fischereischein erforderlich.

In Schweden gewährt das sogenannte "Jedermannsrecht" allen Menschen das Recht auf freien Zugang zur Natur. Dieses Recht gilt es verantwortungsvoll wahrzunehmen. Wenn auch mit dem Jedermannsrecht kein Recht aufs Angeln verbunden ist, so ermöglicht es doch den freien Zugang zu wunderbaren Angelgewässern.  Lesen Sie mehr über Fischerei in Schweden in der ausgezeichneten Broschüre "Angeln in Schweden" (PDF)

1134000
Angelkarten ausgestellt
191500
Fänge
910
Gewässer

Die letzten Fangberichte

06-20  Jonas Toftén
 Litsbygden FVOF
 Fangmethode:Spinnfischen
 Beste Köder:Spinner klein (0-5 gr)
 Sännån
 • 9 Fische Barsch  auf ingesamt 2.0 kg, Durchschnittsgewicht 0.22 kg.
06-20  Jim Johansson
 Jönköpings Sportfiskeklubb
 Fangmethode:Spinnfischen
 • 1 Fische Regenbogenforelle  auf 0.8 kg.
06-20  Mats Holgersson
 Glans FVO
 Fangmethode:Spinnfischen
 Beste Köder:Jig / Soft Bait (Schwanz / Grub)
 Glan
 • Kein Fisch
Weitere Berichte anzeigen

Kürzlich hinzugefügt Fischerei Gewässern

  • Sunnansjö FVOF

    Bysjön, Saxen, Noren m fl vatten - (06-18) Das Sunnansjö Fisheries Conservation Area umfasst etwa 20 Seen und eine Reihe kleinerer Teiche sowie 10 größere Flüsse und mehrere Bäche. In unseren größeren Seen Bysjön, Saxen, Övre und Nedre Noren und Gänsen besteht die Möglichkeit zum Schleppangeln.
  • Håns Byalag

    Krontjärnen - (06-16) Krontjärnen, auch Krontjärn genannt, ist ein "Put-and-Take"-Gewässer in der Gemeinde ängrjäng etwa 2 km westlich von Töcksfors.
  • Björkfors Samfällighetsförening

    Umeälven, Ahasjön, Maisorforsen m fl vatten - (06-07) Das Angelgebiet Björkfors in Hemavan bietet viel fließendes Wasser und die Nähe zum Dorf Hemavan macht das Gebiet sehr geeignet für Familien, die leicht zugängliche Angelmöglichkeiten wünschen. Hier sind Stromschnellen, Bäche, Geschmack und Boden.
  • Filipstads Kommun

    Filipstad Kommunfiskekort - (06-02) Die Karte ist in 46 auf der Karte markierten Seen gültig. Sie können Ihren Angelschein auch in der Touristeninformation von Filipstad, Viktoriagatan 8 im Zentrum von Filipstad, kaufen.
  • Hjortens FVOF

    Hjortesjön - (05-28) Hjortesjön liegt etwas außerhalb von Virserum in Richtung Stenberga in den Gemeinden Hultsfred und Vetlanda. Hjortesjön wird in der Alltagssprache auch als Hjortensee bezeichnet. Hjortesjön ist ein humorvoller und oligotropher See mit unterschiedlicher Bodentopographie.
  • Övre Hoans FVOF

    Stortjärnen, Horten m fl vatten - (05-28) Upper Hoan ist ein Fischereischutzgebiet mit allen Arten des Fischfangs. Alles von Fliegenfischen, Spinnfischen, Bachforellen, Put & Take-Angeln, Bootsfischen und Trolling-Angeln. Seen, Teiche, Flüsse und Bäche! Die Hauptgewässer sind Stortjärnen und Horten .
  • Frissjöns FVOF

    Frissjön - (05-28) Frissjön ist ein typischer Småland-Waldsee mit Vegetation am Ufer. Der See hat mehrere kleine Inseln, flache Böden und tiefe Löcher. Der 332 Hektar große See ist ein nährstoffarmer See mit klarem Wasser und einer maximalen Tiefe von 25,5 Metern.
  • Revesjö FVOF

    Stora och Lilla Kvarnsjön - (05-27) Südlich von Svenljunga liegen Stora Kvarnsjön und Lilla Kvarnsjön. Stora Kvarnsjön ist 90 ha groß und maximal 25 Meter tief. Der See ist durch eine Insel geteilt, auf der Sie grillen und schwimmen können. Eine Bootsrampe ist ebenfalls verfügbar.
  • Ostvik-Östanbäcks FVOF

    Brännträsket, Ostträsket, Storbäcken m fl vatten - (05-18) Unsere Angelgewässer bestehen aus Brännträsket, Ostträsket, Storbäcken, Bredviken, Holmviken, Rösnästräsket und Själabodträsket. Angelpremiere in Brännträsket Samstag 3/7 um 12. 00 Brännträsket - Barsch, Regenbogen.
  • Mora-Våmhus FVOF

    Skepphusvik - (05-18) Skepphusvik ist ein kleiner Teich, ein Put-and-Take-Wasser, zentral in Moraparken gelegen, mit implantierten kostbaren Fischen. Hier können Sie sowohl vom Steg als auch an Land nach implantierten Regenbogen fischen! In Skepphusviks Badebereich gibt es einen Steg, eine Toilette und Rettungsringe.
 Ihr Warenkorb ist leer.