Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Voxnan, Storhamrasjön mfl (105 kr/Stück)

ID: 1070

Dagkort (put & take) / Loos-Hamra FVOF

Ausgestellt von Loos-Hamra FVOF in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig bis zum Ende des aktuellen Tages (um 23:59)   
Preis: 105 kr (SEK, inkl. 25% MwSt.)
Wählen Sie ein Startdatum:

 (Das heutige Datum: 25 May 2020)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.

Wir werden diese Regeln ergänzen, aber bisher:

Mindestabmessungen: Egge, Forelle: 35 cm, Forelle: 30 cm.

Alle Fische in fließendem Wasser sind vom 1 / 9-31 / 12 verboten. Das Eggenfischen ist vom 1. März bis 15. Mai verboten.

Lokale Fischereiverbote können auftreten, diese sind dann ausgeschildert.

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website www.loshamrafvo.se

Das Angeln von einem Boot aus ist verboten, nur Geisterfischen ist erlaubt in:
Blanktjärn, Hockalamm, Igeltjärn, Mårdsjön, Rötjärn, Smaltjärn, Stensjön, Tallbergstjärn, Älgsjön und Öringstjärn.

Bootsverleih im Hamra Conference & Wilderness Center und im ICA Nickeln.

Die spezielle Netzfischereilizenz: (1 Tag / 5 Nächte) gilt nur für das Netzfischen in den folgenden Seen: Dåasen, Fetingen, Gällsjön, Hamrasjöarna, Karsjön, Kroksjön, Lomsjöarna, Långarna, Mansjön, Nätsjön, Ryggasjöarna, Sillersjöarj, Tensjöarna

Angelkartenautomaten sind in Hamra und Loos bei ICA erhältlich.

Ferienhäuser: N Stensjöstugan, Storlugnetstugan, Älgsjöstugan

Allgemeine Fischereivorschriften:

  • Mitgliedskarten werden nur an Personen verkauft, die in der jeweiligen Region registriert sind und ihren Wohnsitz haben, sowie an Personen, die Eigentümer von Fischereirechten in der Region sind.
  • Kinder unter 15 Jahren dürfen in Begleitung des Tierpflegers sowie auf ihrer Karte und Quote kostenlos fischen.
  • Unbeaufsichtigtes Fanggerät muss so gekennzeichnet sein, dass die Kennzeichnung deutlich anzeigt, wer der Benutzer des Fanggeräts ist.
  • Der Angelschein berechtigt zum Angeln mit 12 Spendern.
  • Fischen vom Schwimmen und Köder Typ POWER BAIT Teigbällchen nicht erlaubt
  • Das Fischereigebiet entbindet jeden Verantwortlichen für die Beschädigung des Eigentums eines anderen Fischers
  • Ruckfischen nicht erlaubt.
  • Es darf nur eine Rute / Fischer verwendet werden.
  • Das Recht, Straßen innerhalb des Gebiets zu benutzen, ist nicht mit dem Angelschein verbunden.
  • Angeln ist NICHT erlaubt.
  • Das Angeln mit lebenden Ködern ist nicht gestattet.
  • Fischereiverbot 50 m unterhalb und 25 m oberhalb der Fangfalle, der Laufhindernisse und eines Radius von 50 m an der Kasse.
  • Einschränkungen oder Verbote in einem Wasser können auftreten, dies wird dann ignoriert.

 Ihr Warenkorb ist leer.