Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Ängesån, Puorojärvi & Karrajärvi (120 kr/Stück)

ID: 1576

3-Dygn / Ullatti FVOF

Ausgestellt von Ullatti FVOF in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig in 3 Tagen   
Preis: 120 kr (SEK, inkl. MwSt)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:

 (Das heutige Datum: 28 May 2020)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.
Angelvorschriften für Wasser in
Ullatti Fischereischutzverband
allgemeine Angeln
Gültige Angelschein und eine gültige ID muss vorgelegt werden.
Angeln ist nur mit Handwerkzeugen, so genannte "Befischungsdruck" ist streng verboten!
Alle Angeln mit stationärem Gerät, einschließlich Netzwerk, Trap, etc. ist nicht erlaubt
mit abgeschleppt oder Wurfleine Angeln mit mehr als drei Haken sind nicht erlaubt.
Angeln mit Otter oder vergleichbare Ausrüstung ist nicht erlaubt.
Seen
Alle Fischerei muss mit Vorsicht und Respekt für eine nachhaltige Fischerei erfolgen.
Dabei müssen immer auf die Hütte und den Eigentümern getroffen werden.
fließendes Wasser
Angeln vom Boot ist nicht erlaubt.
Angeln mit natürlichen Ködern (Würmer, Garnelen, Fischköder, etc.) ist nicht erlaubt.
Alle Winterfischen wie Eis- / Eisfischen ist nicht erlaubt.
Zuflüsse und Myllyjoki Mailiojoki
Diese Ströme werden als "Aufwuchsgebiete" für Forellen und Junglachse und wird daher nicht upplåtna für die Fischerei.
Die Flüsse wachsen Forellen und laxungarna zu ein paar Jahren bis hin zu größeren Gewässern zu gehen.
Wenn ausgewachsene Fische zum Bach / Ströme zu einem einzigen Weibchen zurückkehren wird die Quelle von mehreren hundert Fische sein.
Zum Schutz der Gebiete Laich- und Aufwuchs ist daher ein sehr wichtiger Teil unserer
Bemühungen Forellen und Lachsbestände in Ängesåns Wasser aufzubauen.
Nebenfluß Pierujoki
Alle Forellen gefangen müssen bedingungslos freigelassen werden, siehe oben über Myllyjoki und Mailiojoki.
Lachsfischen
Mindestgröße 50 cm
Lure Lachsfangs erlaubt ist 1. Juni - 31. August
Alle Lachs nach diesem Datum gefangen sind unbedingt in den Wasserlauf freigesetzt werden
Nur 1 (eins) Lachs pro Angler pro Tag gefangen werden kann und beibehalten, jährliche Quote beträgt 3 Lachs pro Lizenz.
Forellenangeln
Nur ein (1) Forelle pro Angler pro Tag zwischen 30 cm und 45 cm müssen beim Fischen gehalten werden
Lure Angeln von Forellen zwischen 1. Juni und 31. August erlaubt
Vom 1. September bis zum 14. Oktober Forellen während der Laichsaison sind geschützt.
Dies schützt sowohl den steigenden Fisch, smolt, da größere lekfiskar, die vom Meer wanderten.
Äschen Angeln
Es können maximal 5 (fünf) mit Mindestgröße von 35 cm Fischerei muss beibehalten werden
Äsche Angeln locken wird, außer im Winter erlaubt sowie in der Zeit 15. April - 31. MAI
Das Angeln war besser vor? .. Nun, vielleicht so, aber wir arbeiten wieder die Stämme aufzubauen.
Möchten Sie etwas zu ziehen? bitte wenden Sie sich an den Vorstand für weitere Einzelheiten.
Zusätzlich zu den oben genannten Regeln, die nationalen Vorschriften, nehmen diejenigen Vorrang.
Die vorstehenden Regeln gelten bis auf weiteres und kann während der Saison ändern.
Sie sind allein verantwortlich zu überprüfen, was gilt, bevor Sie angeln beginnen.
County Board und Meere können mehr informiert liefern
(Www.lst.se, www.havochvatten.se).
Der Vorstand der Ullatti Fischereischutzverband
Internet: www.ullatti.se / E-Mail: info@ullatti.se
 Ihr Warenkorb ist leer.