Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Övre Hillen, Nedre Hillen, Gårlången, Ljussjön m fl sjöar (300 kr/Stück)

 I ädelfiskevattnen får endast ett (1) handredskap användas per person, oavsett antal fiskekort eller fiskerättsbevis. I alla vatten gäller fångstbegränsningen, max tre (3) ädelfiskar per fiskerätts­bevis/fiskekort och dag.
ID: 2887

Jahres-Lizenz / Ludvika Norra FVOF

Ausgestellt von Ludvika Norra FVOF in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig bis zum Ende des Jahres, 31. Dezember um 23:59 Uhr   
Preis: 300 kr (SEK, inkl. MwSt)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:
 Gehen! (2020-05-25 23:30)
 (Das heutige Datum: 25 May 2020)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.

1. Alle Fangmethoden und Fangmethoden, die in den folgenden Abschnitten nicht erlaubt sind, sind verboten.
2. Fisch als lizenzierter Angelschein / Fischereizertifikat für Ludvika Northern FVO.
3. Der Angelschein / Angelschein gilt für folgende Gewässer: Gårlången, Oberhillen, Unterhillen, Burtjärn, Rudputten, Sörviks Dammsjön, Tvitjärn, Djuptjärn, Klysningen, Ljussjön, Krabbsjön, Sultentjärn, Gäddtjärn, Hillklintjärn, Rösjön, Södra Gussjön, Snäven, Öradtjärn Gräsberg), Malsjön, Ormputen, Torrfastsjön, Hälltjärn, Getingtjärn, Älgtjärn, Fängentjärnarna, Norra Öradtjärn, Trollputten, Norrviks Dammsjön, Finn-Mellan- Hemd, Långtjärn, Sottjärn, Flysjön, Stora und Lilla Rötjärn, Lomtjärnarna, Marnästjärn, Kasttjärn und fließendes Wasser zu und von dem oben genannten Wasser. ACHTUNG! Nicht angemeldete Gewässer, für die keine Fanglizenzen oder Fischereilizenzen in Ludvika Northern FVO gelten: Fallbergstjärn, Norra Gussjön, Lilla und Stora Prästtjärn, Svarttjärn, Svantjärn, Stora und Little Sömtjärn, Öradtjärn (Süden Lillmatsbyn), Abborrtjärn und Hjulstocksviken.
4. In den Fischereifahrzeugen: Djuptjärn, Klysningen, Ljussjön Krabbsjön Sultentjärn und Gäddtjärn darf pro Person nur ein (1) Handwerkzeug verwendet werden, unabhängig von der Anzahl der Fanglizenzen oder Fischscheine. In Krabbsjön ist angelfishing im Winter erlaubt.
5. Die Fischereilizenz / Fischereilizenz gilt für Ehegatten / Sambos / gleichwertige Personen sowie für einheimische Kinder unter 18 Jahren.
6. Zulässige Ausrüstung ist: Handwerkzeuge, Festmachen, Festmachen Kabine, Spur, Netz, Angeldon, Haken und Schleppangeln.
7. Max insgesamt fünfzehn (15) Angeldon oder Haken pro Fisch Zertifikat / Angelschein und Tag.
8. Netzfischerei max. Neunzig (90) Meter netto je Angelschein / Angelschein und Tag.
9. Die Fischerei ist vom 15. September bis zum 31. Oktober verboten.
10. Beim Trolling maximal acht (8) Ruten pro Boot:
11. In allen Gewässern die Fangbeschränkung, maximal drei (3) Kindergärten pro Fanglizenz / Angelschein und Tag.

Im Falle eines Verstoßes gegen die Angelregeln wird eine Scheckgebühr erhoben.

 Ihr Warenkorb ist leer.