Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Yttre Lemesjön, Sönnerstjärn, Långtjärn m fl vatten (80 kr/Stück)

 Angelschein für die Öffentlichkeit.
ID: 3510

Enskilt dygnskort / Yttre Lemesjöns FVO

Ausgestellt von Yttre Lemesjöns FVO in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig in 24 stunden   
Preis: 80 kr (SEK, inkl. MwSt)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:

 (Das heutige Datum: 28 May 2020)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.

Unsere Angelregeln

Bitte beachten Sie, dass im Zeitraum vom 7. bis 21. Juni 2020 keine einzige Tageskarte oder eine einzige Jahreskarte für das Angeln in Sönnerstjärn gilt. Eine Angelerlaubnis für eine verlängerte Premiere ist erforderlich.

Angelscheine für Mitglieder können über Anbieter von Angelscheinen erworben werden.

Das Fischen darf nur für den eigenen Bedarf betrieben werden, der Verkauf von gefangenem Fisch ist verboten.

Die Fischerei wird in Maßen unter Beachtung der guten Fischereipflege durchgeführt, und das geltende Fischereigesetz ist strikt einzuhalten.

Es darf nur Sportfischen mit einer Handrute pro Person durchgeführt werden. Mit Sportfischen ist Mete-, Cast-, Fly- und Pickelfischen gemeint.

Das Angeln von einem Boot oder einem anderen schwimmenden Stoff aus ist nur im äußeren See gestattet.

Der Angelschein darf nicht an eine andere Partei übertragen werden.

Jugendliche unter 16 Jahren fischen kostenlos in der Gesellschaft des Tierpflegers, jedoch nicht während der Premiere von Première und Prolonged.

Jugendliche unter 16 Jahren fischen kostenlos im Outer Lake.

Befolgen Sie die zugewiesenen Anweisungen für die Route nach Långtjärn.

Verlassen Sie den Angelplatz, den Sie selbst finden möchten, und bringen Sie den gesamten Müll mit.

Berücksichtigen Sie beim Brennen die Brandgefahr.

Vielen Dank, dass Sie unsere Angelregeln befolgt haben. Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Angeln.

Unsere Kontrollgebühren

Für einen Verstoß gegen die vom Verband festgelegten Fischereivorschriften wird eine Kontrollgebühr gemäß dem Gesetz (1981: 533) über Fischereischutzgebiete (LOFO) erhoben. Laut LOFO beträgt die Gebühr maximal 10% eines Preisgrundbetrags, für 2019 maximal 4650 SEK. Illegale Fischerei, beispielsweise Fischerei ohne Fischereilizenz, wird vom Gericht wie bisher strafrechtlich geahndet.

Fischen in nicht beanspruchtem Wasser, z. Angeln im Wasser mit vorübergehendem Fangverbot, 4000 SEK.

Angeln mit falscher Ausrüstung oder Köder, 500 SEK.

Fischen mit zu viel Ausrüstung oder falschem Handling, 500 SEK pro Ausrüstung.

Angeln aus nicht autorisiertem schwimmendem Stoff, SEK 2000.

 Ihr Warenkorb ist leer.