Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Glan (500 kr/Stück)

ID: 439

Halbjahr Angelkarte / Glans FVO

Ausgestellt von Glans FVO in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig in 183 Tagen   
Preis: 500 kr (SEK, inkl. MwSt)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:

 (Das heutige Datum: 22 Oct 2021)
 Dieses Produkt hat eine Verzögerung um Missbrauch zu verhindern eingefügt. Dies bedeutet, dass das Produkt mindestens 30 Minuten nach dem Kauf gültig sein wird.
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.

Der Angelschein ist gültig für Inhaber plus Ehepartner und Kinder unter 15 Jahren.

1. Angelscheininhaber sind verpflichtet, beim Angeln eine Karte und einen gültigen Ausweis mitzubringen und auf Verlangen der Fischereiaufsicht, der Polizei oder dem Fischereirechtinhaber vorzulegen und auf Verlangen den Fang vorzulegen.

2. Die Karte ist personengebunden und nicht übertragbar. Missbrauch in diesem oder jenem führt zum Entzug der Karte.

Inhaber eines Angelscheins dürfen maximal DREI HECHTE oder DREI HECHTE pro Tag fangen. Angeln nur für den Haushaltsbedarf.

Es ist nur das Hakenfischen mit Angelruten, Wurfruten oder Zuhältern erlaubt. Alle anderen Tools, auch das sogenannte Trolling, sind verboten. Eine Handausrüstung pro Fischer ist erlaubt.

5. Laut Fischereicharta gelten die Mindestmaße für gefangene Fische. PIKE 50 cm, PIKE 50 cm.
Fische unter diesen Maßen müssen freigelassen und sofort wieder freigelassen werden.

6. Der Angelscheininhaber ist verpflichtet, die besonderen Bestimmungen für die Freizeitfischerei, die während des Jahres erteilt werden können, einzuhalten.

7. Vermeiden Sie das Anlanden auf Inseln und Kürzungen während der Brutzeit aus Gründen des Vogelschutzes.

8. Das Recht auf gewerbliche Fischerei kann verpachtet werden. Der Fischfang darf nicht innerhalb von 100 m von fest installiertem Fanggerät wie Sommer- oder Winternetzen und Grundnetzen erfolgen.

9. Bei einem Verstoß gegen diese Fangordnung wird eine Kontrollgebühr erhoben.

Ein Verstoß gegen das Fischereirecht zieht eine gerichtliche Haftung nach sich.

11. Angelverbot gilt bei 24:00 - 06:00.

 Ihr Warenkorb ist leer.