Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Vindelälven, Gargån, Sobbträsket m fl vatten (150 kr/Stück)

 Fliegenfischerstrecke Gargån.
24h.
ID: 4553

Flugfiskesträckan Gargån - Dygnskort / Gargnäs-Råstrands FVOF

Ausgestellt von Gargnäs-Råstrands FVOF in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig in 24 stunden   
Preis: 150 kr (SEK, inkl. MwSt)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:

 Kann nicht für den Zeitraum von gekauft werden 1 nov durch 1 maj
 (Das heutige Datum: 16 Oct 2021)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.
  • Der Angelschein ist persönlich und darf nicht übertragen werden.
  • Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre fischen mit einem speziellen Angelschein, einem kostenlosen Führerschein.
  • Sie sind verpflichtet, einen Fangbericht für das Lachsfischen zu bezahlen, unabhängig davon, ob Sie Fisch gefangen haben oder nicht.
  • Die Fliegenfischerroute in Gargån erfordert einen speziellen Angelschein.
  • Das Lachsfischen ist vom 19. Juni bis 31. August erlaubt.
  • In der Region ist vom 1. September bis 15. Oktober das Fischen gegen Forellen und Lachse verboten, um das Laichen von Forellen und Lachsen zu schützen.
  • Zum Schutz des Äschenwildes ist es verboten, zwischen dem 15. März und dem 31. Mai auf Äschen zu fischen.
  • Das Schwimmen mit Schwimmen ist in allen Gewässern der Region gestattet.
  • Respektieren Sie andere Fischer in der Region. Verwenden Sie so genannte Rotationsfischen, wo dies als notwendig erachtet wird.
  • Das Angeln vom Land kommt immer vor dem Bootsfischen. Beim Angeln von einem Boot aus muss auf Landfischer geachtet werden.

Maximale Abmessungen:

  • In Vindelälven: Äsche und Forelle 45 cm
  • Für Lachs beträgt die Mindestgröße 50 cm und die Höchstgröße 65 cm.
  • In implantierten Seen: Forelle und Saibling 30cm. Insgesamt maximal 3 Fische / Tag / Fischer in implantierten Gewässern.

Fanglimit:

  • Pro Fischer und Tag dürfen in Vindelälven 4 Fische (Äsche und Forelle) gefangen werden, von denen maximal 1 Forelle mit einer gültigen Mini / Maximalgröße gefangen werden darf.
  • In Gargån und Staggbäcken gelten maximal 2 Äschen und eine maximale Größe von 40 cm. Alle Forellen wieder freigelassen = Keine Tötung auf Forellen.
  • Pro Fischer / Tag darf maximal 1 männlicher Lachs gefangen werden, die Weibchen müssen freigelassen werden. Dies liegt an der Tatsache, dass sich unser Gebiet in einem der wichtigsten Laichgebiete des Flusses für Lachse befindet.
 Ihr Warenkorb ist leer.