Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Vindelälven, Gargån, Sobbträsket m fl vatten (700 kr/Stück)

 Um Ihr eigenes Boot in bestimmten Gewässern nutzen zu können, benötigen wir zusätzlich zur regulären Karte eine Bootskarte.
ID: 4554

Båtkort - År / Gargnäs-Råstrands FVOF

Ausgestellt von Gargnäs-Råstrands FVOF in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig bis zum Ende des Jahres, 31. Dezember um 23:59 Uhr   
Preis: 700 kr (SEK, inkl. MwSt)
Vilket kalenderår ska detta kort gälla?
 2021
 2022
 (Das heutige Datum: 26 Oct 2021)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.
  • Der Angelschein ist personengebunden und darf nicht übertragen werden.
  • Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre fischen mit einem speziellen Angelschein, einem kostenlosen Angelschein.
  • Beim Lachsfischen sind Sie verpflichtet, eine Fangmeldung zu zahlen, unabhängig davon, ob Sie Fische gefangen haben oder nicht.
  • Die Fliegenfischerroute in Gargån erfordert einen speziellen Angelschein.
  • Lachsangeln ist vom 19. Juni bis 31. August erlaubt.
  • Das Angeln auf Forellen und Lachse ist in der Gegend vom 1. September bis 15. Oktober verboten, um das Laichen von Forellen und Lachsen zu schützen.
  • Zum Schutz des Äschenwilds ist das Fischen auf Äsche vom 15. März bis 31. Mai verboten.
  • Schwimmendes Fischen ist in allen Gewässern des Gebiets erlaubt.
  • Respektieren Sie andere Fischer in der Gegend. Verwenden Sie sogenannte Rotationsfischerei, wenn dies als notwendig erachtet wird.
  • Das Angeln vom Land aus kommt immer vor dem Bootsangeln. Beim Angeln vom Boot aus muss man auf Landfischer achten.

Maximale Abmessungen:

  • In Vindelälven: Äsche und Forelle 45 cm
  • Für Lachs beträgt die Mindestgröße 50 cm und die maximale Größe 65 cm.
  • In implantierten Seen: Forelle und Saibling 30cm. Insgesamt maximal 3 Fische / Tag / Fischer in implantierten Gewässern.

Fanggrenze:

  • Pro Fischer und Tag dürfen im Vindelälven 4 Fische (Äsche und Forelle) gefangen werden, davon maximal 1 Forelle, die eine gültige Mini-/Maximalgröße hat.
  • In Gargån und Staggbäcken gelten maximal 2 Äschen und eine maximale Größe von 40 cm. Alle Forellen wieder freigelassen = Forellen werden nicht getötet.
  • Pro Fischer/Tag darf maximal 1 männlicher Lachs gefangen werden, die Weibchen müssen freigelassen werden. Dies liegt daran, dass unser Gebiet innerhalb eines der wichtigsten Laichgebiete des Flusses für Lachse liegt.
 Ihr Warenkorb ist leer.