Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Siljan, Enån (100 kr/Stück)

 Korten gäller i vårt fiskevårdsområde. För fiskekort och regler för hela Siljan gällande trolling hänvisar vi till Siljansbygdens fiskevårdsförbund.
ID: 1067

Trollingkort dag / Siljan-Rättvikens FVOF

Ausgestellt von Siljan-Rättvikens FVOF in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig in 24 stunden   
Preis: 100 kr (SEK, inkl. MwSt)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:

 (Das heutige Datum: 6 Jun 2020)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.

Preise und Regeln für Angelscheine für Siljan-Rättvikens FVOF
Das Angeln ist für Rättviken und Enån laut Tiefenkarte Siljan-Orsasjön-Insjön.

Preise:
Tageskarten sind 24 Stunden gültig, Wochenkarten 7 Tage, Jahreskarten 1/1 - 31/12.

Inhaber von Fangrechten, öffentlichen Aufzeichnungen und Eigentümern in der Gemeinde Rättvik:
Tageskarte: 50 kr
Wochenkarte: 100 SEK
Jahreskarte: 200 kr
Jährliches Kartentrolling und Forellen: 400 SEK
Krebsfischereilizenz (Saison): SEK 200

Andere und Touristen
Tageskarte: 80 kr
Wochenkarte: 250 SEK
Jahreskarte: 400 kr
Tag der Trolling-Karte: 100 kr
Trollingkartenwoche: 300 SEK
Jahr der Trolling-Karte: 600 kr

Politik
Um die Fischerei im Schutzgebiet nutzen zu können, müssen die Fanglizenzen freigegeben und mitgeführt werden.
Kinder unter 16 Jahren fischen kostenlos.
Für Trolling und Forellen gelten maximal 10 Köder / Ruten.
Das Fischen mit Netzen, Zwieback und Anglern ist erlaubt (besondere Verbote sind zu beachten, siehe unten).
Maximal sechs miteinander verbundene Netze, maximal 150 m.
Andere Einschränkungen: max. 5 Stück Moore, 12 Angeldon / Ism-Ruten (Hechtschere nicht erlaubt) und max. 2 Stück Schuhe.
Im Rahmen der Kampagne Save the Siljansöringen herrschen Phishing-Verbote in dem Gebiet innerhalb der Rättvik-Kirche und der Kläranlage.
Fangverbot 100 m flussaufwärts und flussabwärts von Enåkvarn in Enån.
Mindestabmessungen mm:
Forellen, die noch fette Flossen haben, sind wilde und wertvolle Zuchtfische und sollten daher freigesetzt werden.
Forellen mit Tray-Kennzeichnung und fein geschnittene Forellen können unabhängig von ihrer Größe gefangen werden.
Hechte, die länger als 100 cm sind, werden zurückgesetzt.

Languste
Politik:

Nur für Einheimische, Fischer und Immobilienbesitzer.
Maximal 6 Käfige müssen mit Name, Adresse und Telefonnummer gekennzeichnet sein.
Mindestgröße 9 cm (Schwanzspitze bis Stirnspitze).
Krebsfischen ist vom 2. Freitag im August bis zum 4. Sonntag im September erlaubt.

Neu für 2019 ist, dass jeder, der in Rättviken Fischereirechte hat, sowie jeder, der in Rättvik registriert ist, zwischen dem 2. Freitag im August und dem 4. Sonntag im September jeden Tag fischen kann. Wer Eigentümer ist, aber nicht in Rättvik registriert ist, kann von Freitag 17.00 bis Sonntag 17.00 zwischen dem 2. Freitag im August und dem 4. Sonntag im September fischen

Strafe
Bei Krebsfischerei oder sonstiger Fischerei, die von den vorgenannten Bestimmungen abweicht, haben der Fischereizonenverband oder seine Vertreter das Recht, eine Kontrollgebühr von 2000 SEK zu erheben.

Sonstige Angaben
Für Angelscheine und Regeln für den gesamten Siljan siehe den Fischereiverband Siljanbygdens.

Zwei größere Reisseifen werden in den Bereich gelegt. Einer liegt außerhalb von Persborg (Koordinaten: x 6753244, y 1460439), der andere außerhalb des Vikarby-Bootshafens (Koordinaten: x 6754440, y 1458171) (RT 90).

 Ihr Warenkorb ist leer.