Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Siljan, Orsasjön, Grundsjön, Ätjärn m. fl. sjöar (250 kr/Stück)

 Jährliche Karte für andere Eigentümer und Kaminsimbeln, die im Bereich der Fischpflege geschrieben wurden.
ID: 3139

Ortskort År / Mora-Våmhus FVOF

Ausgestellt von Mora-Våmhus FVOF in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig bis zum Ende des Jahres, 31. Dezember um 23:59 Uhr   
Preis: 250 kr (SEK, inkl. 25% MwSt.)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:
 Gehen! (2020-06-06 19:15)
 (Das heutige Datum: 6 Jun 2020)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.

BESTIMMUNGEN FÜR DAS FISCHEN 2020

Angeln

Fischarten

Offen zum Angeln / Sonderregeln

Fångsbegr.

Minute Maßnahme

PUT AND TAKE WATER (A-Wasser) A-Wasser gilt insbesondere für Angelscheine. Handwerkzeuge

HYRFISKE-WATER

ANDERES PRIMÄRES FISCHWASSER (B-Wasser) HANDWERKZEUG. Die maximale Anzahl und die minimale Anzahl gelten für Fischarten unter Kohlenstoff. 2 Seen und Teiche mit freiliegendem Fischfang. Sofern nicht anders angegeben, ist das Angeln von einem Boot oder einem schwimmenden Netz aus nicht gestattet.

Skepphusvik

Regenbogen

1. Mai - 30. September Angelschein: Siljan Tourismus, Mora Parken Hotel

Maximal 3 Fische / Karten

schwere Eisen

Regenbogen

1. Mai - 30. September Tomb Lakes dürfen nur nach besonderen Regeln gemietet werden. Reservierungen, Anfragen: Walter Nilsson, Tel. 070-586 07 61

Westlicher Gopal See

Forelle

Angeln das ganze Jahr über. Angeln erlaubt für Kategorie 1. Angeln erlaubt mit Ruderboot oder Boot mit Elektromotor.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Vattutjärn

Forelle

Angeln das ganze Jahr über.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Grundsjön

Forelle, Forelle

Angeln das ganze Jahr über.
Angeln mit Ruderboot oder Boot mit Elektromotor erlaubt.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Gopsängarna

Forelle

Angeln das ganze Jahr über.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Fisch Übung

Forelle

Angeln das ganze Jahr über.
Angeln mit Ruderboot oder Boot mit Elektromotor erlaubt.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Nytjärn

Saibling

Angeln das ganze Jahr über.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Eggling

Forelle

Angeln das ganze Jahr über.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Ätjärn

Forelle, Forelle, Harr

Angeln das ganze Jahr über.
Angeln mit Ruderboot oder Boot mit Elektromotor erlaubt.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Seen und Teiche mit Naturschutzgebieten

Unterer See See, Våmsjön, Myckelsjön

Forelle

Angeln das ganze Jahr über. Angeln erlaubt für Kategorie 1. Angeln erlaubt mit Ruderboot oder Boot mit Elektromotor.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Oberer See See

Forelle

Angeln das ganze Jahr über.
Angeln mit Ruderboot oder Boot mit Elektromotor erlaubt.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Oscar Tarn

Forelle

Angeln das ganze Jahr über.

Max 3 Fische / Tag und kurz

Andjusen

Forelle

Angeln das ganze Jahr über.

Max 3 Fische / Tag und kurz

30 cm

Bosjön

Forelle, Forelle

Angeln das ganze Jahr über. Kategorie 1 alle Fanggeräte außer Netze und lange Leinen. Angeln mit Ruderboot oder Boot mit Elektromotor erlaubt.

25 cm

Fließendes Wasser mit natürlichen Ressourcen

Die Spjutmosjön-Grenze verläuft 50 m unterhalb von Blybergsdammen auf beiden Seiten des Flusses.

Forelle, Harr

16/5 - 31/8.
16/5 - 31/8, 1/9 - 31/12 nur mit Fliegenrute und Fliege

Max 3 Fische / Tag und Karte Max 3 Fische / Tag und Karte

35 cm 25-35 cm

Lädeån, Hemulån, Rädån, Indån, Våmån, Bossån, Ryssån, Kräggån, Dysån, Ickån, Böån, Näckån, Dyvran, Ryman, Kölån, Sixan, Välingan

Forelle Harr

Erreichte Strecken siehe nächste Seite! 16/5 - 31/8
16/5 - 31/12

Max 2 Fische / Tag und Karte Max 3 Fische / Tag und Karte

25 cm 25-30 cm

Fuan

Harr

Verbot. Fortpflanzungsraum für vom Aussterben bedrohte Seidenforellen.
Harfenangeln offen mit Fliegenrute und Fliege 16/5 - 31/8.

Max 3 Fische / Tag und kurz

30 cm

Vasslarängsbäcken

Forelle

Verbot. Fortpflanzungsraum für vom Aussterben bedrohte Seidenforellen.

BESTIMMUNGEN FÜR DAS FISCHEN 2020

SONSTIGES (C-Wasser) Keine Einschränkung

SILJAN / ORSASJÖN, besondere Regeln: Mindestgröße 50 cm bei fettgeschnittenen Forellen.

ACHTUNG! Forellen mit den verbleibenden Fettflossen werden beseitigt und sollten unabhängig von der Größe freigesetzt werden.

FLUSSBODEN, Sonderregeln:
Mindestgröße 50 cm bei fettgeschnittenen Forellen. ACHTUNG!
Forellen mit den verbleibenden Fettflossen werden beseitigt und sollten unabhängig von der Größe freigesetzt werden.

Phishing-Verbote und Forellenfangverbot 15/8 - 31/12.

Die obere Grenze ist die Bastubacks-Brücke und die Südseite stromaufwärts von der B-Brücke bis zur Grenze des Mora-Parks in Richtung Hemus.
Die untere Grenze ist eine Linie vom Vorgebirge bei Bältervik zum nördlichen Vorgebirge von Stora Prästholmen zum nördlichen Vorgebirge von Tvärholmen. Grenze im Orsälven (Norälven) ist eine Linie südöstlich der Landzunge von Legranäs zum nächstgelegenen Punkt auf den Sandwiesen.

Forellen mit Fettrückständen entstehen auf natürliche Weise. Es ist wichtig, dass diese unabhängig von der Größe und unabhängig davon erneut eingereicht werden
ob sie beschriftet sind oder nicht. (Markierte Fische haben Fische gezüchtet)

ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN:

Ein absolutes Fischereiverbot gilt für Wanderpausen und 50 m flussabwärts (200 m beim Kraftwerk Våmån). Verbote des Forellenfangs in Fließgewässern und Netzverbote in einem Umkreis von 300 m von Ein- und Auslässen in Seen in der Zeit vom 09.01.-31.12. Eine Handstange pro Person gilt als Handwerkzeug, ebenso eine Zugstange mit einem Seil. Otter und Trolling sind keine Handwerkzeuge. Lebender Fisch als Köder beim Fischen verboten.

Beachten Sie auch die Vorschriften, die auf Schildern außerhalb der Fischgewässer angebracht sind!

Angelrouten erreicht

Sixan, Kölån, Dyvran, Böån, Näckån, Rymman, Hemulån, Kräggån, Ryssån, Dysån, Indån, Våmån, Bossån bis zum Oxbergsvägen. Rädån von Rädsjön bis zur Talsperre in Rädbjörka, Ickån die ganze Strecke Orsa roh bis Siljan.

Für alle Bachforellen (Siljanforellen) in Bächen und Flüssen, die mit Siljan und dem Orsasjön in Berührung kommen, gilt ein Fangverbot. Das Verbot gilt bis zum ersten angezeigten Hindernis.

Offenes Wasser zum Netzfischen: Siljan / Orsasjön (innerhalb von Mora / Våmhus FVO), Indsjön, Stor-Vallsjön, V. Rädsjön, Ulvsjön, Oxbergssjön, Skepphussjön, Lindsjöarna, Ryssjön, N o S Avskaken, Sästjärn, Jugan -Tramsen, Acksisee.
Spearmouth: Nur Angeln nach Kategorie 1

Kategorie 1 - Fischer (Tischkarten, öffentliche Aufzeichnungen, Eigentümer von Fischereirechten oder Eigentümer von Eigentum in Mora / Våmhus FVOF) fischen mit allen zulässigen Ausrüstungsgegenständen.

Kategorie 2 - Fischer (Touristenkarte) nur Handwerkzeuge und Angeln.

Informationen:

moravamhusfvof@telia.com

 Ihr Warenkorb ist leer.