Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Toften, Teen, Testen (200 kr/Stück)

ID: 3787

Veckokort - Hasselfors Fiskeområde / Hyrsjö (Hasselfors Fiskeområde)

Ausgestellt von Hyrsjö (Hasselfors Fiskeområde) in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig in 7 Tagen   
Preis: 200 kr (SEK, inkl. 25% MwSt.)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:

 (Das heutige Datum: 17 Oct 2021)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.

Der Sportfischerschein

  • 1 Karte / Person.
  • Gilt für das Angeln mit Angelrute, Spinnrute, Fliegenrute und Anglerrute.
  • Es dürfen maximal zwei Ruten gleichzeitig verwendet werden, um maximal 4 Ruten pro Boot zu schleppen.
  • Während der eisbedeckten Zeit des Sees dürfen pro Karte 5 Eisangeln verwendet werden.
  • Hechtscheren sind nicht erlaubt!
  • Der Angelschein ist persönlich!
  • Angelverbot näher als 150 Meter am Ein- und Ausgang

Fangkontingent und Zeitfenster-Auszahlungskarte / Tag:

  • Zander: Zander, die unter 50 cm und über 70 cm groß sind, sollten so schnell wie möglich in den See zurückgebracht werden. Die maximale Anzahl beträgt 3 Zander pro Karte und Tag. Zwischen dem 1. Mai und dem 15. Juni gilt ein absolutes Fangverbot für Zander. Jegliches gezielte Angeln auf Zander während der Schutzfrist kann zum Entzug des Angelscheins führen.
  • Barsch: Barsch mit einer Größe über 38cm sollten so schnell wie möglich in den See zurückgebracht werden. Max 5kg pro Tag / Karte.
  • Hecht: Hechte mit einer Länge über 85cm müssen so schnell wie möglich in den See zurückgebracht werden.

Allgemeine Bestimmungen und Vorschriften

  • Familienmitglieder, die unter derselben Adresse gemeldet sind, dürfen mit demselben Angelschein fischen, es gelten jedoch eine Fangquote und eine maximale Anzahl von Ruten (lesen Sie mehr unter jedem Angelschein)
  • Wettbewerbe oder kommerzielles Angeln ohne Erlaubnis des Wassereigentümers sind nicht erlaubt.
  • In den Seen ist das Jetskifahren nicht erlaubt.
 Ihr Warenkorb ist leer.