Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Rödvattenssjön, Västervattnet m fl vatten (50 kr/Stück)

 Gilt für alle Angelgewässer für Kinder unter 15 Jahren beim Alleinfischen.
 Rödvattenssjön und Västervattnet sind vorerst geschlossen.
ID: 4437

Dygnskort - Barn / Rödvattnets FVO

Ausgestellt von Rödvattnets FVO in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig in 24 stunden   
Preis: 50 kr (SEK, inkl. MwSt)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:

 (Das heutige Datum: 19 Oct 2021)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.

In Seen mit kostbarem Fisch ist das Angeln mit einer Handausrüstung und maximal 3 kostbaren Fischen pro Karte und Tag erlaubt.

  • In Västervattnet können Sie nur vom Land oder vom Eis aus fischen. In Knäsjön und Frättsjön können Sie von Land, Eis und Boot aus angeln. HINWEIS! Bootsmotor darf nicht verwendet werden.
  • In Rödvattensjön können Sie von Land, Eis und Boot aus angeln. Es kann ein Elektromotor verwendet werden.
  • In anderen Gewässern können Sie das ganze Jahr über von Land, Eis und Boot aus angeln.
  • Sie können auch einen Standhaken (Angeldon) verwenden.
  • Das Angeln in Bächen ist vom 15. September bis 30. November verboten. In Knäsjöbäcken und Bächen stromaufwärts von Västervattnet ist jegliches Fischen verboten.
  • Andere vorübergehende Fangverbote können gelten. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Fischgewässer zum Angeln zu öffnen und zu schließen. In geschlossenen Gewässern ist das Angeln verboten.
  • In Rödvattenssjön und Västervattnet gibt es manchmal vorübergehende Fischereiverbote, um neu implantierte Fische zu schützen. Stellen Sie sicher, dass keine Fischereiverbote gelten, wenn Sie zu diesen Seen fahren, z. Lesen Sie die Fangregeln für das Gebiet auf iFiske.se. Beschilderungen, die das Fischen verbieten, können auch in den entsprechenden Gewässern erfolgen.
  • Die Inspektionsgebühr beträgt NOK 1.000
 Ihr Warenkorb ist leer.