Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Mien (300 kr/Stück)

ID: 64

Wochenkarte / Miens FVO

Ausgestellt von Miens FVO in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig in 7 Tagen   
Preis: 300 kr (SEK, inkl. MwSt)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:

 (Das heutige Datum: 27 Oct 2021)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.
Angelscheine gelten für Handgeräte, Spinnfischen, Fliegenfischen, Angeln und Angeln
Angeln ist in Drevån, Bastaremålaån, Lunkån, Lunksjön, Agnagölen und Gåragölen nicht erlaubt. Auch das Angeln ist am öffentlichen Badeplatz und im rot markierten Bereich nicht erlaubt
(siehe Karte). Forellen sind geschützt und dürfen zwischen dem 1. September und dem 1. März nicht gefischt werden. Die Mindestgröße für gefangene Forellen beträgt 50 cm. Zur Nachverfolgung von Fischschutzmaßnahmen müssen gefangene Forellen gemeldet werden.

Inhaber von Fangrechten müssen Fanggeräte ohne Aufsicht über die Eigenschaftsbezeichnung kennzeichnen. Der Jahresbeitrag wird beim Angeltreffen festgelegt und gilt als Angelschein für Mitglieder, die auf dem Grundstück wohnen. Angelrechte können nicht auf eine andere Person übertragen werden Krebsangeln verboten. Zum Angeln muss ein gültiger Angelschein vorgelegt werden.

Umwelterwägungen

In Schweden gilt bekanntlich das Recht auf öffentlichen Zugang. Aus jedem Grund möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass im Sommer Weidetiere auf dem Miensee grasen. Es ist wichtig, dies zu berücksichtigen und nicht auf Weiden zu gehen und Tore offen zu lassen.

Kinder unter 15 Jahren angeln nicht umsonst.
 Ihr Warenkorb ist leer.