Willkommen bei Schwedens führendem Dienstleister für digitale Angelerlaubnisse!

Wir sind auf digitale Angelerlaubnisse und Fischereiberichte spezialisiert. Digitale Angelerlaubnisse, auch Online-Angelerlaubnisse oder E-Angelerlaubnisse genannt, werden über das Internet, per SMS oder über Wiederverkäufer verkauft. Im Wesentlichen bedeutet dies eine einfachere Verwaltung und es hat große Vorteile für die Umwelt.

Schwedens führender und modernster Dienstleister

Zur Zeit sind wir Schwedens führendes Portal für den Verkauf dieser modernen Angelerlaubnisse für hunderte Fischereivereinigungen und Firmen im gesamten Land und verkaufen Angelerlaubnisse für tausende Seen, Flüsse und Fischgründe. Wir stellen auch IT-Dienste, Webseiten und technische Ratschläge für Angelorganisationen und Firmen in der Sportfischereibranche bereit.

Pioniere seit 2001...

iFiske.se wurde von Unternehmern mit echtem Interesse an Sportfischerei gegründet und geführt. Wir haben unsere Basis in Östergötland, sind allerdings im gesamten Land tätig. Wir verkaufen seit 2001 digitale Angelerlaubnisse, damals unter dem Namen fiskekortet.com. Mit Fokus auf Angelerlaubnisse auf SMS-Basis wurde 2008 Jighead unter dem Warenzeichen SMSfiske gegründet. 2010 haben sich die beiden Unternehmen durch gemeinsame Bemühungen in Form von iFiske.se vereinigt.

Schließen Sie sich an!

Es ist wirklich einfach und völlig kostenfrei, mit dem Verkauf digitaler Angelerlaubnisse zu beginnen. Wir verlangen weder Einrichtungsgebühren, noch jährliche Abgaben! Sie wollen mehr wissen? Schicken Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an, und wir erzählen Ihnen, wie wir vorgehen.

Die Firma Jighead AB, die hinter iFiske steht, wurde von Unternehmern, die sich für das Angeln interessieren, in Östergötland gegründet und wird von ihnen geleitet. Wir entwickeln und führen den Dienst iFiske.se.

Unternehmensfakten:

  • Organisationsform: Aktiengesellschaft
  • Steuernummer: 556957-9757
  • Addresse: Jighead AB c/o Abrahamsson, Björnsbacken 3, 59077 Vreta Kloster, Schweden
  • Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 013-73330

Unternehmensleitung

Thomas Abrahamsson – Geschäftsführung und Technik

Thomas Abrahamsson ist einer von Schwedens Internetpionieren, er hat von klein auf schon Apps und IT-Produkte entwickelt. Er war einer der ersten in Schweden, die eine interaktive Webseite aufgebaut haben. Mit einem Abschluss in Informatik an der Universität Linköping, kombiniert mit Interaktionsdesign und Kunstgeschichte, hat er ein breites Erfahrungsspektrum – als Programmierer, Designer und Produktmanager; unter anderem bei Nokia, Zenterio und Sectra. Seine Freizeit verbringt er gerne in der Natur, vor allem beim Segeln, Angeln, Tauchen und Bergwandern.

Kjell Ideskär – Firmenentwickler und Martketingverantwortlicher

Kjell Ideskär ist Schwedens Pionier im Bereich digitaler Angelerlaubnisse. Er began schon im Jahr 2001 fiskekortet.com, Schwedens ältesten Lieferanten digitaler Angelerlaubnisse. 2010 vereinigten sich fiskekortet.com und iFiske.se, und Kjell Ideskär ist nun ein wichtiger Teil des Unternehmens. In seiner Freizeit angelt Kjell häufig.

Peter Hägg - Vorstandsmitglied

In den vergangenen 20 Jahren hat Peter Hägg vor allem als Unternehmer, strategischer Geschäftsentwickler, Verkäufer und Geschäftsführer kleiner und mittlerer Unternehmen gearbeitet. Peter's frühe Interesse an Computern begann mit der Programmierung auf einem ABC 80 und das Interesse an der Fischerei begann mit dem Fangen von Stangen in Emån mit seinen Großeltern. Nach einem Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik an der Linköping-Universität ist Peter in einer Vielzahl von Branchen und Firmen tätig: Autoliv, Cell Network, Nokia, Systemagic, Eolus Vind, Zenterio und Indentive. Gemeinsam engagiert er sich für das Leben im Freien, Energie und Umwelt und ist seit 2011 Mitglied des Vorstandes der Open Air Promotion in Borensberg.

Anders Landberg - Berater

Anders Landberg arbeitet bereits seit mehr als zwanzig Jahren in Bereichen des Unternehmertums. Er hat Firmen und Ämtern in Afrika, Südamerika, Asien und Europa dabei geholfen, innovative, industrielle Cluster zu bauen. Er hat bei der Unternehmenshochschule in Stockholm erforscht, wie Unternehmer Widerstand gegen ihre Ideen erfahren und behandeln. Darüber hinaus hat er als Firmenentwickler bei Almi gearbeitet, und außerdem eigene erfolgreiche Firmen gegründet. Anders ist ein leidenschaftlicher Fliegenfischer, dessen Lieblingsorte in den schwedischen Bergen und auf Neuseeland sind.

 

 Warenkorb ist leer.

http://reservdelar24.se