Geben Sie Details zu Ihrem Angelkarte im Nedre Ljungan (20 kr/Stück)

 AKTUELLT ANG FISKEREGLER

Angående laxfiskebestämmelserna i Nedre Ljungan se länk https://1drv.ms/u/s!AtQ1ZOP86kgprH-qM8FbxZyL4wew

Länk till HaVs nya regler för bl a Ljungan https://www.havochvatten.se/download/18.2cfe83af16aa3da574f3bb50/1557834553523/HVMFS%202019-6-ev.pdf

Nya fiskeregler som gäller från 1 januari 2020

Regeländring från och med 1/5-20: fiske med krok som har hulling är tillåten.

Vi har dock en stark rekommendation att vid harrfiske använda hullinglös krok pga att harren ofta återutsätts och därmed riskerar svåra skador av hullingen.

Länk till fiskeregler https://www.ifiske.se/fiskekort-nedre-ljungan.htm?rules=32

Länk till hemsida https://fiskeisundsvall.se/fiskeomraden/nedre-ljungans-sportfiske/

Facebook se Nedre Ljungans Sportfiske https://www.facebook.com/Nedre-Ljungans-Sportfiske-191236831371993/

.........

Fångst av lax och havsöring ska rapporteras på iFiske inom  48 timmar.

Fångstrapport länk https://www.ifiske.se/index.php/mina-sidor?page=3

Rapporterade fångster

https://www.ifiske.se/fisketips-nedre-ljungan.htm

........

FISKEKORTSPRISER FÖR NEDRE LJUNGAN 2020

Årskort 2000 kr gäller från köpets datum till samma datum året därpå

Dygnskort kostar 200 kr hela året

........

 

 

ID: 2751

Fiskerättsägarbevis / Nedre Ljungans Sportfiske

Ausgestellt von Nedre Ljungans Sportfiske in Zusammenarbeit mit iFiske.se
Angelkarte #1:Gültigkeit: Gültig in 365 Tagen   
Preis: 20 kr (SEK, inkl. MwSt)
Ab welchem Datum und Uhrzeit die Karte gültig ist:

 (Das heutige Datum: 26 May 2020)
Handy-Nummer:
Wenn Sie nicht selbst ein Handy haben, geben Sie Ihre Privatnummer 
Vor- und Nachname:
Objektbezeichnung.:
 Fyll i din fastighetsbeteckning.
Strasse und Hausnummer:
PLZ:
Stadt:
Land:
Email
SMS Nachricht?
 Bestimmungen & Bedingungen
Der Text auf dieser Seite ist maschinell übersetzt. Wir können nicht garantieren, dass die Übersetzung von Schwedisch nach Deutsch 100% korrekt ist. Die korrekte Originalfassung des Textes finden Sie auf der schwedischen Seite.

Lesen Sie auch

AKTUELLE FISCHERREGELN

https://www.ifiske.se/fiskekort-nedre-ljungan.htm

ANGELREGELN UNTER LJUNGANS SPORTFISKE 2020
Der Angelschein gilt für das Sportfischen mit einer Rute in Ljungan von Viforsen bis zum Meer. In Klingstatjärn, Sommartjärn und Vintertjärn können Sie kostenlos angeln. In Östtjärn gilt ein spezieller Angelschein.
Zulässige Fangmethoden / Fanggeräte:
Spin / Reel-Fischen mit Drag, Spinner, Wobbler und Dip mit maximal 3 Fliegen.
Fliegenfischen mit Fliegenrute und Fliege.
Mete mit Flöte und Maske / Made.
Pimpelfischen mit Pirk und Wurm / Made.
Einzelhaken und Dreihaken ziehen, Wobbler und Spinner max 13 mm Hakenspalt.
Einzelhaken 13 mm, Doppelhaken und Holzhaken fliegen maximal 9 mm Hakenspalt.
REGELÄNDERUNG von 1 / 5-20: Angeln mit Widerhaken ist erlaubt.
Alle anderen Geräte und Köder sind verboten.
Alle Arten von Waschbecken sind verboten.
Alle bleihaltigen Bisse sind verboten.
Mindestgröße:
Meerforelle 50 cm
Egge 30 cm
Maximale Abmessungen:
Harr 40 cm
Schonzeiten:
Das Angeln auf Lachs ist das ganze Jahr über verboten.
Das Fischen auf Meerforellen ist vom 1. Juni bis 15. Juli verboten.
Das Fischen auf Äschen ist vom 15. März bis 15. Mai verboten.
Das Fischen ist vom 15. Oktober bis 15. November und vom 1. Januar bis Ende Februar verboten, mit Ausnahme des Pickelfischens auf Weißfisch.
Fangbeschränkungen:
Alle Lachse sollten weggeworfen werden (einschließlich fein geschnittener Lachse).
Meerforelle max 2 pro Tag.
Harfe max 2 pro Tag.
Fangen und loslassen:
Aufgrund der Fangregeln wird das Fangen und Freilassen angewendet, was hohe Anforderungen an den Umgang mit freizugebendem Fisch stellt. Es ist sehr wichtig, dass die Schleimschicht des Fisches nicht beschädigt wird.
Der Fisch darf nicht aus dem Wasser gehoben oder an Land gezogen werden. Der Haken sollte sich mit einem Haken (Haken) lösen.
Bootsangeln:
Das Angeln von einem verankerten Boot aus ist von Viforsen bis 100 m stromaufwärts von Grenforsen und von Västboforsen bis 100 m stromaufwärts der alten E4-Brücke und von den letzten Stromschnellen bis zur Meeresmündung gestattet.
Alle anderen Bootsfischereien sind verboten.
Die Interpretation der Fischereibeauftragten
Die Fischereibehörden haben ein Auslegungsrecht bei der Beurteilung der Einhaltung der Fischereivorschriften.
Sonstiges:
Bleiben mehrere Fischer am selben Ort, so gilt die variable Fischerei.
Ruckfischen ist verboten.
Falschhakenfische sollten erneut eingereicht werden.
Müll ist verboten.
Die Fischereivorschriften können sich während der Saison ändern, beispielsweise bei niedrigem und heißem Wasser.
Der Angelschein ist persönlich und darf nicht übertragen werden.
Der Fang von Lachs und Meerforelle sollte iFiske innerhalb von 48 Stunden gemeldet werden. Der Fangort ist anzugeben. Gilt auch für wieder exponierte Fische (Länge und Gewicht von wieder exponierten Fischen sollten nur geschätzt werden). https://www.ifiske.se/index.php/mina-sidor?page=3
Bei Verstößen gegen die Vorschriften des Fischereigebiets wird eine Kontrollgebühr von 2500 SEK erhoben, und die Fanglizenz kann verfallen und der Inhaber vom Fischfang suspendiert werden.
Jugendliche unter 18 Jahren fischen kostenlos.
Nedre Ljungans Sportfiske wird vom Verband der Fischschutzgebiete von Nedre Ljungan verwaltet. Die Mitglieder des Verbandes der Fischereischutzgebiete bestehen aus den Eigentümern der Grundstücke, die im Fischereischutzgebiet Fischereirechte haben. Beim Kauf eines Angelscheins schließt der Käufer eine Vereinbarung mit dem Verband, was bedeutet, dass der Käufer verpflichtet ist, die Regeln für den Fischfang einzuhalten. Zusätzlich zu den Fischereivorschriften ist der Käufer verpflichtet, gegenüber den Mitgliedern und Beamten des Verbandes und anderen Anglern korrekt zu handeln. Diese Anforderung umfasst auch Verhaltensweisen in sozialen Medien oder in anderen Formen, die im Falle eines Missbrauchs die Aktivitäten des Vereins beschädigen können. Wenn der Verein der Ansicht ist, dass jemand handelt oder unangemessen handelt, behält sich der Verein das Recht vor, der Person den Kauf eines Angelscheins für einen bestimmten Zeitraum zu verweigern und einen gültigen Angelschein bereits zu stornieren.

 Ihr Warenkorb ist leer.