Alstern-Lungens fvof

  • Barsch aus der Lunge
  • Lunge
 

Alstern - Lungens FVOF

  Värmlands län / Filipstad, Hagfors, Karlstad und Storfors gemeinde.

Alstern - Lungens FVOF besteht hauptsächlich aus den Seen Alstern und Lungen, aber auch aus einer Reihe kleinerer Teiche. Das Produkt ist klar und sehr tief, die Lunge leicht trüb und an ihrer tiefsten Stelle etwa 15 m. Die Seen haben eine gute Wasserqualität, was sicherlich zu einem guten Hecht- und Barschbestand beigetragen hat. In den größeren Seen sind Boote, Kajaks oder ähnliches von großem Vorteil. Vorbereitete Rampen fehlen derzeit. Mit ein wenig Willen können Sie ein Boot am Südrand der Lunge in der Nähe der Mündung des Sees zu Wasser lassen. In Alstern können Boote vom Sandstrand bei „Tobakshållet“ zu Wasser gelassen werden.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.
 Nur Handgeräte
 Kinder fischen bis 15 Jahre frei mit Handgerät.

Spezies


Barsch


Verbreitet

Hecht


Verbreitet

Plötze


Verbreitet

Ukelei


Verbreitet

Quappe


Normal

Forelle


Selten
 

Alstern-Lungens fvof

Organisationsnummer: 802600-3049

Alstern-Lungen FVOF verwaltet vor allem die Fischerei in Alstern und Lungen im östlichen Värmland.

Kundennummer: 3184, Bereich: 3229.

Kontakt

Per-Erik Dalin
0703084039


  

Angelgewässer in der umgebung

Mången, Stora-Böckeln och Lilla-Böckeln
Borssjön
Acksjöns FVOF
Molkomsjön
Gräsmångens FVOF

iFiskes verbundenen Gebiete in Värmlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.