Vinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.xVinaora Nivo Slider 3.x
Willkommen bei iFiske!
Hier finden Sie Angelkarten für tausende Gewässer in ganz Schweden.
Schweden - Ein paradies für angler!
Mit vielen Seen und Strömmen ist es einfach, gute Fischgründe zu finden.
Einfache Angelkarte online!
Bezahlen Sie online, immer geöffnet! Erhalten Sie Ihre Angelerlaubnis per e-Mail oder app.
Planen Sie Ihren Angelausflug!
Planen Sie Ihre Reise und kaufen Sie einfach Ihren Angelschein im Voraus.

Angelkarten in Schweden

iFiske ist Schwedens führendes Portal für Angelerlaubnisse. Bei uns finden Sie Angelerlaubnisse für die meisten von Schwedens größten und beliebtesten Fischgründe. Angellizenzen oder Erlaubnisschein werden im Volksmund "Angelkarten" genannt; Angelkarten berechtigen zur Fischerei an einem bestimmten Gewässer. In Schweden ist kein Jahres-Fischereischein erforderlich.

Kaufen Sie einfach Ihre Angelerlaubnis online aus iFiske.se, den ganzen Tag – das ganze Jahr. Bezahlen Sie per Paypal oder Kreditkarte. Die Angelkarte wird an sie elektronisch als PDF/E-Mail geschickt. Keine Mitgliedschaft, keine versteckten Gebühren – außerdem schonen Sie so die Umwelt!

Auf der Webseite können Sie nach Fischgründen suchen, Karten und Fischereiberichte sehen und mehr über Fischarten, Methoden, etc. lesen. All diese Informationen sind außerdem in unserer beliebten App für iPhone/iPad und Android-Smartphones zugänglich.

In Schweden gewährt das sogenannte "Jedermannsrecht" allen Menschen das Recht auf freien Zugang zur Natur. Dieses Recht gilt es verantwortungsvoll wahrzunehmen. Wenn auch mit dem Jedermannsrecht kein Recht aufs Angeln verbunden ist, so ermöglicht es doch den freien Zugang zu wunderbaren Angelgewässern.  Lesen Sie mehr über Fischerei in Schweden in der ausgezeichneten Broschüre "Angeln in Schweden" (PDF)


Angelkarte kaufen    Gewässerkarte...

644200
Angelkarten ausgestellt
91300
Fänge
751
Gewässer

Die letzten Fangberichte

Johan Strömberg, 20-02-25
Häggsjön, Holmtjärn, Hallåstjärn, Diggernästjärn m.fl
 Fangmethode:Pimpel
 Beste Köder:Maggot
  "Ich nahm zwei große feine Forellen"
  Häggsjön
 • 2 Fische Rotforelle  auf ingesamt 0.8 kg, Durchschnittsgewicht 0.38 kg.
Mats-Åke Renström, 20-02-26
Hinsen-Logärdens fvof
 Fangmethode:Pimpel
 Beste Köder:Löffel
 Djuptjärn
 • 1 Fische Forelle  auf 0.3 kg.
Linus Hougland, 20-02-24
Norra Svartsjön, Mellansvartsjön och Södra Svartsjön
 Fangmethode:Pimpel
 Beste Köder:Maggot
  "Hundeschlitten"
  Mellansjön
 • Kein Fisch
Weitere Berichte anzeigen

Kürzlich hinzugefügt Fischerei Gewässern

  • Trolling i Ströms Vattudal - (02-28) Ströms Vattudal in Norra Jämtland bietet ein aufregendes Trolling-Fischen auf Grobwasseraalforellen, Regenbogen, Hechte usw. an. Das 8 km lange Seensystem bietet Gelegenheit zum interessanten Angeln und bietet große Chancen, Bären, Elche oder andere Wildtiere zu beobachten.
  • Järnsjön, Nedre Tvängen m fl vatten - (02-27) Folgende Gewässer stehen im Fischereischutzgebiet zur Verfügung: Järnsjön, Nedre Tvängen, Svensbysjön und Ösjön. Eisen Meer 1980ha, durchschnittliche Tiefe 30 Meter, maximale Tiefe 64 Meter. Nährstoffarmer See, hauptsächlich umgeben von Wäldern und Bergstränden.
  • Lyckebyån Lyckeby-Biskopsberg - (02-26) Willkommen zu einem außergewöhnlichen Angel- und Naturerlebnis! An mehr als 10 Kilometern Stränden mit abwechselnd ruhigem und rauschendem Wasser kann geangelt werden. Wir haben eine fantastische Natur und der Lyckåleden ist ein 6 Kilometer langer Wanderweg von der Mündung nach Lyckeåborg.
  • Bertejaure - (02-20) Willkommen bei Bertejaure und Vindelåforsens Stugby! Über den See und den Weg dorthin. Der Bertejaure-See liegt 10 km östlich des Bergdorfes Ammarnäs. Sie können die Gegend erreichen, indem Sie auf dem Georgsvägen wandern oder eines der von Vindelåforsens Stugby angebotenen Pakete kaufen.
  • Sunnedamm - (02-19) Angeln Sunnedamms Sportfiske bietet auf einer Fläche von ca. 5 Hektar drei verschiedene Angelalternativen an: zunächst eine künstlich angelegte Bachstrecke von ca.
  • Lagan (Laholms Laxfiske) - (02-18) Das Lachsfischen in Lagan ist für die Bewohner von Laholm seit langem wichtig. Könige, die Kirche und die Bürger haben lange um das Recht gekämpft, Lachs zu fischen. Ende des 19. Jahrhunderts wurden jedes Jahr 20-30 Tonnen Lachs gefangen.
  • Näsrämmen, Bosjön m fl vatten - (02-13) Bis zu 200 Seen und Bäche sowie 16 km fließendes Wasser im Fischereigebiet Rämen. Die größeren Wasserstraßen bestehen aus Seen mit viel Hecht und Barsch. In einigen Gewässern gibt es auch Lachsforellen und Hechte. Im Wald gibt es meistens Hecht und Barsch.
  • Södra Bräkneån, Mörtströmmen m fl vatten - (02-12) Das Fischereigebiet Mörtströmmen befindet sich im südlichen Teil von Bräkneån kurz vor dem Treffen mit der Ostsee. Der Angelschein gilt im südlichen Teil von Bräkneån, aber auch für die Westseite von Vierydån bis zur Grenze zwischen Väby 13: 4 und Hakarp sowie für die Seen Bysjön und Viesjön.
 Ihr Warenkorb ist leer.

http://reservdelar24.se