Åsjön m fl sjöars FVO

 

Åsjön m fl sjöar

  Blekinge län / Ronneby gemeinde

Das Fischereigebiet besteht aus 11 Seen im malerischen Blekinge, nordöstlich von Eringsboda.

  Hier können Sie angeln, schwimmen und die schöne Landschaft genießen. Zu den Seen gehören: Nordsee, Südsee, Oberes Gärdessjön, Unteres Gärdessjön, Mogölen, Fersjön, Grimsgölen, Koppersjön, Flaksjön, Svartgöl, Togöl und Teile von Nättrabyån.

Die häufigsten Fischarten sind Barsch, Hecht, Braxen, Plötze, Jäger und Ruda.


Spezies


Barsch


Verbreitet

Hecht


Verbreitet

Plötze


Verbreitet

Brasse


Verbreitet

Karausche


Normal

Schleie


Normal

Zander


Selten

Inplanterad i Åsjön
 

Åsjön m fl sjöars FVO

Organisationsnummer: 802600-8378

Ziel ist es, Fischerei und Fischerei in den Seen zu fördern.

Brücken anlegen, Fischgerichte bauen, Fische pflanzen, Schilder aufstellen, Fischkarten verkaufen usw. Zum Wohle der Einheimischen und Touristen.

Kundennummer: 844, Bereich: 804.

Kontakt

Magnus Mårtensson:
076 - 796 10 76




  
  

Angelgewässer in der umgebung

Ljusterhövden, Blanken, mfl
Kvesen, Djupasjön, Stensjön, Kinnen m fl sjöar
Listersjön och Sännen
Svartegöl
Nävrasjön

iFiskes verbundenen Gebiete in Blekinge län
 Ihr Warenkorb ist leer.