Nävrasjöns FVOF

 

Nävrasjön

  Blekinge län / Karlskrona gemeinde.

Nävrasjön ist ein ziemlich flacher See mit einer maximalen Tiefe von ungefähr 8 Metern und ungefähr 64 ha.

Der Fluss Silletorp fließt durch den See. Dies verursacht eine natürliche Sauerstoffversorgung. Die Gemeinde berechnet die Zuflüsse regelmäßig. Rund um den See gibt es Wälder und Weiden, die am besten vom südlichen Teil aus zu erreichen sind.


Spezies


Hecht


Reichlich

Brasse


Verbreitet

Barsch


Normal

Plötze


Normal

Schleie


Wenig
 

Nävrasjöns FVOF

Organisationsnummer: 802600-9327

Der Verein wurde 1986 gegründet, nachdem er seit den 1950er Jahren ein Verband für Fischereischutzgebiete war.

Führt Fischfang durch, um einen natürlichen Bestand an Seefischen zu erhalten. Es wurden keine Implantate hergestellt. Es gibt einen übergroßen Hechtbestand. Andere Barsche und Weißfische.

Der Verein vermietet zwei Boote. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an die unten angegebenen Ansprechpartner.

Kundennummer: 3043, Bereich: 3048.

Kontakt

Kurt Edvinsson:

0708 - 920 275

Rune Karlsson:

0708 - 923 570


  

Angelgewässer in der umgebung

Västersjön, Lyckebyån m fl vatten
Svartegöl
Åsjön m fl sjöar
Lyckebyån Lyckeby-Biskopsberg
Listersjön och Sännen

iFiskes verbundenen Gebiete in Blekinge län
 Ihr Warenkorb ist leer.