Sörabysjöns FVOF

 

Sörabysjön

  Kronobergs län / Växjö gemeinde.
Willkommen bei Sörabysjön, welchen Teil Mörrumsån Wassers ist. Der See ist einer der fischreichsten in der Region, mit Arten wie Hecht, Barsch, Plötze, Brassen und Schleien. Die durchschnittliche Tiefe des Sees ist 2,7 m und 3,7 m an den tiefsten. Am Ende des Ängsvägen in Rottne, gibt es eine offene Bootsrampe für diejenigen, die in seinem Boot setzen wollen.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 18.
 Nur Handwerkzeuge.

Spezies


Barsch


Reichlich

Vanligt med stor abborre

Hecht


Reichlich

Plötze


Reichlich

Schleie


Verbreitet

Brasse


Normal

Karausche


Normal

Rotfeder


Normal

Quappe


Wenig

Forelle


Selten

Aal


Selten
 

Sörabysjöns FVOF

Organisationsnummer: 06642323-6980

Der Fischereiverband von Sørebysjö verwaltet den Fisch in Sørebysjön.
Zweck des Verbandes ist es, die Fischerei- und Fischereitätigkeit der Fischereiindustrie zu koordinieren, um die gemeinsamen Interessen der Fischbesitzer zu fördern, wobei die Vorschriften für die Fischerei und für die Fischverbringung berücksichtigt werden.

Kundennummer: 996, Bereich: 951.

Kontakt

Jonas Nilsson
0702745574


  

Angelgewässer in der umgebung

Innaren
Toftasjön, Yasjön, Skirsjön
Helgasjön Växjö
Åredasjön, Vikasjön m fl vatten
Södra Bergundasjön, Växjösjön mfl

iFiskes verbundenen Gebiete in Kronobergs län
 Ihr Warenkorb ist leer.