Karpfen ("Karp") Überblick


Karpfen - Cyprinus carpio

Der Karpfen ist ein Süßwasserkarpfen, der aus Asien stammt. Der Fisch ist sehr beliebt bei Exemplarmessgeräten. Es ist normalerweise grüngrau oder messingfarben, kompakt gebaut.


Es gibt sehr viele verschiedene Karpfenarten, da diese sehr leicht mutieren. Einige Varianten sind:
Bergkarpfen, Koi-Karpfen, Linearkarpfen, Lederkarpfen, Splendid-Karpfen, Silberkarpfen, Rußkarpfen und Spiegelkarpfen.

Verteilung der Arten

Abgeleitet aus Asien und sind nun (wie implantiert) in Europa, Australien und den USA.

Größe und Wachstum

Der Karpfen frisst alles von Samen, Algen, Insekten und Muscheln.
Es ist sehr reproduktiv und das Weibchen kann bis zu eine Million Eier pro Jahr legen.

Rekord Gewicht

Schwedisch Rekord: 25,3 kg.

Die meisten effizienten Fangmethoden

Die nachstehenden Informationen gelten auf Tausende von realen Fangberichte aus den vergangenen zwei Jahren.
Frühling
  1. Stippfischen - Synthetisch / Powerbait / Gulp
  2. Stippfischen - Maske
  3. Stippfischen - Made
Sommer
  1. Fliegenfischen (eine Hand) - Flies - Dry Fly
  2. Stippfischen - Synthetisch / Powerbait / Gulp
  3. Stippfischen - - Arbeitete Kein Köder -
  4. Vertikalfischen - Synthetisch / Powerbait / Gulp
  5. Stippfischen - Made
  6. Stippfischen - Maske
  7. Fliegenfischen (eine Hand) - Fly - Våtfluga
  8. Stippfischen - Garnele
  9. Eisfischen - Maske

Karpfen, Durchschnittsgewicht (gr)







 Ihr Warenkorb ist leer.