Angelkarten online kaufen!

Bei iFiske können Sie digitale Angelkarten für 1363 Fischereigebiete im ganzen Land online kaufen.
Finden Sie neue aufregende Fischgewässer, die Sie über unsere Karte besuchen können, werfen Sie einen Blick auf die Fangberichte oder lesen Sie mehr über Fischarten und Fangmethoden.

Angelkarten in Schweden

iFiske ist Schwedens führendes Portal für Angelerlaubnisse. Bei uns finden Sie Angelerlaubnisse für die meisten von Schwedens größten und beliebtesten Fischgründe. Angellizenzen oder Erlaubnisschein werden im Volksmund "Angelkarten" genannt; Angelkarten berechtigen zur Fischerei an einem bestimmten Gewässer. In Schweden ist kein Jahres-Fischereischein erforderlich.

In Schweden gewährt das sogenannte "Jedermannsrecht" allen Menschen das Recht auf freien Zugang zur Natur. Dieses Recht gilt es verantwortungsvoll wahrzunehmen. Wenn auch mit dem Jedermannsrecht kein Recht aufs Angeln verbunden ist, so ermöglicht es doch den freien Zugang zu wunderbaren Angelgewässern.  Lesen Sie mehr über Fischerei in Schweden in der ausgezeichneten Broschüre "Angeln in Schweden" (PDF)

2453500
Angelkarten ausgestellt
423000
Fänge
1363
Gewässer

Die letzten Fangberichte

04-21  Fredrik Dahl
 Åmåls Kommun
 Fangmethode:Fliegenfischen (eine Hand)
 Beste Köder:Flies - Streamers
 Ängebytjärnet
 • 3 Fische Regenbogenforelle  auf ingesamt 1.8 kg, Durchschnittsgewicht 0.60 kg.
04-21  Chicken speedy and chicken Albi
 Lagan-Hjörneredssjöarnas FVOF
 Fangmethode:Jerkbait
 Beste Köder:- Arbeitete Kein Köder -
  "Habe 2 Hühner mit den Gummifischen gefangen, sie kämpfen wie ein Flusshuhn"
  Lagan, Hjörneredssjön
 • 1 Fische Aal  auf 2.4 kg.  "Hühner fangen und freilassen. Und wir lieben Country-Musik"
04-21  Jonathan Svensson
 Emmabodabygdens Sportfiskeklubb
 Fangmethode:Spinnfischen
 Beste Köder:Spinner medium (6-12 Gramm)
 Svartegöl
 • 2 Fische Regenbogenforelle  auf ingesamt 1.2 kg, Durchschnittsgewicht 0.60 kg.
Weitere Berichte anzeigen

Kürzlich hinzugefügt Fischerei Gewässern

  • Östens FVOF

    Östens FVOF Sjön Östen - (04-17) Es ist ein flacher, flacher See. Im Sommer ist es 70-80 cm tief. Es gibt jede Menge Hechte und Felchen. Der See ist vom Land aus schwer zu angeln, aber auch mit dem Boot ist es schwierig, ihn zu verlassen.
  • Båraryds FVOF

    Båraryds FVOF Kyrkesjön Moasjön Morgonsjön - (04-17) Weitere Infos folgen in Kürze
  • Malingsbo Camping AB

    Lövtjärn - (04-17) Willkommen zum Angeln in unserem eigenen Catch & Release-Teich, Lövtjärn. Das durchschnittliche Gewicht liegt bei etwa 3,5–4 kg und es werden nur 5 Karten pro Tag verkauft. Der See ist täglich von Sonntag 23: 00 Uhr bis Donnerstag 05: 00 Uhr und von 23: 00 Uhr bis 05: 00 Uhr geschützt.
  • Solberg-Vikens FVOF

    Solberg-Vikens FVOF - (04-17) In der Gegend können Sie am Fluss Äsche und Forelle angeln. Die Bedingungen zum Fliegenfischen sind gut. In Solbergsvatnet und Fyrsjön gibt es reichlich Barsch und Hecht. Das Gebiet ist leicht zugänglich. Entlang des Ammerån gibt es Rastplätze mit Platz für Wohnmobile und Wohnwagen.
  • Fjärdens FVOF

    Fjärdens FVOF Hällsjön - (04-15) Der Hällsjön-See ist ein ca. 211 ha großer See mit einer Höhe von 79 m. ü. M. Maximale Tiefe ca. 9 m. Die Ladefläche wird 2024 im südlichen Teil des Sees fertiggestellt. HINWEIS: Dieser Angelschein ist nur in Hällsjön gültig.
  • Högstabys FVOF

    Högstabys FVOF Överuman Stora Umevattnet - (04-12) Das Gebiet besteht aus dem westlichen Teil des Överuman-Sees, der Teil des Flusses zum Umeälven ist. Das Angelgewässer erstreckt sich vom Strimasund bis zum Rörsundet. Das Gebiet ist das ganze Jahr über zugänglich und bietet fantastische Angelmöglichkeiten für Saiblinge und Forellen.
  • Viska FVOF

    Viska FVOF - (04-11) Gebiet 1 Viskasjön Hecht, Barsch, Plötze, Felchen, Forelle. Der Verein pflanzt jährlich Forellen neu an. Es gibt mehrere Unterstände und Bootsrampen sowie einen teilweise behindertengerechten Badebereich. Fäbodtjärn, Zander-Plötze Forelle.
  • Hyllens FVOF

    Hyllens FVOF - (04-10) Der Hyllensee ist Teil des Wassersystems von Bräkneån und liegt nordwestlich von Tingsryd. Es ist ungefähr 5 Kilometer lang und hat eine durchschnittliche Tiefe von ungefähr 1,8 m. Der Schelf ist ein sogenannter Quellsee und frei von der Einbringung anderer Schadstoffe als der Luft.
  • Tolkens i Marks FVOF

    Tolkens Marks FVOF Mark Tolken - (04-02) Tolken ist ein See, der sich von Torestorp in der Gemeinde Marks bis hinunter nach Kungsäter in der Gemeinde Varbergs erstreckt. Die Wassertiefe des Sees variiert von flachen Buchten bis hin zu einer Tiefe von 30 m.
  • Stråkens FVOF (Kronobergs län)

    Stråkens FVOF ( Kronobergs län) - (03-27) Als Teil des Mörrumsån-Wassersystems besteht der nördliche Teil des Sees größtenteils aus Sand und tiefem Boden, während der südliche Teil sehr felsig mit einigen tiefen Mulden ist.
 Ihr Warenkorb ist leer.