Aplungens FVOF

 

Aplungen, Gråsjön mfl

  Värmlands län / Sunne Gemeinde.

Aplungens FVOF hat Zugang zum Fischen in einem Dutzend Seen und Seen unterschiedlicher Größe, wobei der Aplungensee mit einer Fläche von etwa 250 ha der größte ist und in der Region einige Fische fließen.

Fische in diesen Gewässern sind hauptsächlich Hecht, Barsch, Plötze, Brachsen, Gänse und in einigen Gewässern auch Bachforellen.
Das Angeln steht jedem offen, der einen gültigen Angelschein eingelöst hat. Viele Angelplätze sind leicht zu erreichen, außerdem können Boote vom Verein gemietet werden.

Der Verein verwaltet:
Aplungen, Gråsjön, Norra Aplungen, Herrtjärn, Botjärn, Slomtjärn, Wolfgjer, Letjärn, Marsättertjärn, Hundjärn, Yxtjärn, Svarttjärn und S o N Gråsjötjärn.


 

Aplungens FVOF

Organisationsnummer: 802600-7784

Aplungens FVOF besteht aus einer Vereinigung zum Angeln und Unterhalten einer großen Anzahl von Seen, Teichen und Wasserläufen in Västra Ämtervik.
Die Tafel besteht aus 5 Personen und einer Reihe von Dörfern mit Fischereirechten rund um den Aplungensee.

Kundennummer: 749, Bereich: 709.

Kontakt

Magnus Karlsson:



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Värmeln
Nedre Fryken
Mangen, Salungen, Baksjön m fl vatten
Södra Värmeln, Rommen
Rannsjön, Långtjärn, Sågdammen, Arttjärn och Ranån

iFiskes verbundenen Gebiete in Värmlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.