Buttorp-Ljungafors FVOF

 

Ätrans huvudfåra (Buttorp-Ljungafors FVOF)

  Västra Götalands län / Svenljunga gemeinde.

Das Angeln gilt nur für den Hauptkanal von Ätran. Wir bieten 15 km fließendes Wasser im malerischen Tal von Ätran zwischen Sexdrega und Svenljunga. Das Angeln ist auf der Ostseite von der Straße 154 zwischen Sexdrega und Svenljuga und der Straße zwischen Sexdrega und Ringestena auf der Westseite leicht zu erreichen.

Für das Fischen in den Stromschnellen ist ein spezieller Angelschein erforderlich. Siehe http://www.projektatranoring.se/

Das Fischen von Flusskrebsen nur für Inhaber von Fischereirechten beginnt am zweiten Freitag im August und dauert einen Monat .

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.
 Endast mete
 Nicht in den Stromschnellen.

Spezies


Barsch


Verbreitet

Hecht


Verbreitet

Signalkrebs


Verbreitet

Brasse


Normal

Quappe


Normal

Forelle


Wenig

Särskilt kort krävs

Schleie


Wenig

Aal


Wenig
 

Buttorp-Ljungafors FVOF

Organisationsnummer: 865000-7886

Das Fanggebiet umfasst ca. 15 km von ATRANS Mainstream zwischen Sexdrega und Svenljunga. Der Verein besteht aus etwa 70 Gutsbesitzer / Fischerei Rechteinhaber und wurde 1987 gegründet.

Der Vorstand besteht aus sieben Mitgliedern. Jahrestagung im März-April

Kundennummer: 436, Bereich: 395.

Kontakt

Thomas Axelson 070-5430858



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Ätran 

Ätran (Veka-Buttorp)
Hösjön, Täxlesjön och Yasjön
Vassgården, Björsjön, Hökasjön m fl sjöar
Såkens Sjösystem
Ätran-Assman

iFiskes verbundenen Gebiete in Västra Götalands län
 Ihr Warenkorb ist leer.