Ljusnedals FVF

  • Ljusnan
  • Ljusnedalssjön
  • Rohreisen
  • Angeln am Häckelsjön
  • nnfjällstjärn
 

Ljusnedals Kortfiskeområde

  Jämtlands län / Härjedalen gemeinde.

Willkommen im kurzen Angelgebiet von Ljusnedal!

Unser Angelgebiet erstreckt sich von der Straße 531 nördlich von Funäsdalen und Ljusnan südlich bis zum Dorf Ljusnedal.
Nördlich von Ljusnan liegt Häckelsjön. In Ljusnedal fahren Sie nach Süden in Richtung RV 84, wo Sie die Schotterstraße nördlich der Seen Ljusnedalssjön und Lossen nehmen. Die meisten unserer Teiche befinden sich entlang dieser Schotterstraße.

Viele der Teiche sind vor allem im Sommer leicht zugänglich. Wir haben auch Angelmöglichkeiten in Bergseen und anderen Teichen, zu denen Sie ein wenig laufen müssen.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Kaffee oder Grillen auf dem Angelausflug, denn am Häckelsjön, Tevsjön, Ljusnedalssjön, Rörtjärn und im östlichen und westlichen Lossentjärn gibt es Windschutz. Viele dieser Teiche enthalten Saiblinge und Forellen.

In Ljusnedalssjön und Lossen gibt es auch Felchen, Barsch, Hecht, See und Äsche. Wenn Sie Schwierigkeiten beim Gehen haben, ist Rörtjärn sehr gut erreichbar und Sie können mit dem Auto bis zum Teich fahren.


Spezies


Barsch


Verbreitet

Hecht


Verbreitet

Forelle


Verbreitet

Äsche


Normal

Lavaret


Normal

Quappe


Wenig
 

Ljusnedals FVF

Organisationsnummer: 892600-4402

Der Verein besteht seit den 1950er Jahren.

Unser Ziel ist eine erfolgreiche und nachhaltige Fischerei. Wir pflanzen Fische, damit es Fische gibt und nicht der ganze Bestand abgefischt wird.

Kundennummer: 3123, Bereich: 3140.

Kontakt

Gustav Höglund
070 - 623 94 39


  

Angelgewässer in der umgebung

Tännäs - Funäsdalens Fiskeområde
Funäsfjällen (Fiskepasset)
Ljusnan, Månserstjärnen, Messmörtjärn m fl vatten
Messlingssjön, Mittån, Brändåstjärn, Stadsån
Tänndalssjön, Östersjön samt Tännån

iFiskes verbundenen Gebiete in Jämtlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.