Siljans Södra FVO

 
  Dalarnas län / Leksand gemeinde

Siljan ist der größte See in Schweden und Schweden ist der sechstgrößte See in der Größe. Der See liegt 161 Meter über dem Meeresspiegel und die Oberfläche beträgt 290 Quadratkilometer.
Die größte Tiefe beträgt 134 Meter.

Etikettierung von Fisch: Siehe hier

Spezies Frequenzskala 1-5. Dort ist 5 guter Zugang.

3 Zucht
5 Regenbogen
5 Siklöja
3 Storsik
5 Älvsik
4 Planktonik
3 Nors
2 Harr
5 Hecht
5 Dunkel
2 Stimmen
5 Id
1 Sutare
5 Barsch
3 Stensimpa
2 Hornsimpa

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.
 Kann mit dem Angelschein einer anderen Person fischen (muss aber nicht sein)

Spezies


Barsch


Reichlich

Hecht


Reichlich

Plötze


Reichlich

Brasse


Verbreitet

Aland


Verbreitet

Quappe


Verbreitet

Ukelei


Verbreitet

Forelle


Normal

Stinte


Normal

Groppe


Normal

Lavaret


Wenig

Hasel


Wenig

Zander


Selten

Äsche


Selten

Schleie


Selten
 

Siljans Södra FVO

Organisationsnummer: 883201-8223

Siljan schuf vor etwa 360 Millionen Jahren, als ein Meteorit heute das Gebiet als Siljan traf. Rund um Siljan gibt es viel Geschichte und viele kleine Städte.
Mehr über Siljan gibt es unter http://www.siljan.se/

Kundennummer: 138, Bereich: 102.

Kontakt

Christer Stolt: 070 714 82 53



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Siljan 

Siljansnäs FVOF
Siljan, Enån
Leksand Insjön
Siljan (Hela siljan)
Grånssjön (karpfiske)

iFiskes verbundenen Gebiete in Dalarnas län
 Ihr Warenkorb ist leer.