Junosuando FVO

 

Torneälv, Tärendöälv, Piilojärvi m fl vatten

  Norrbottens län / Pajala Gemeinde.

Wir haben zwei große Flüsse in unserem Fischereischutzgebiet, Torneälv und Tärendöälven.

Fluss Torne.
Ein abwechslungsreiches Fischwasser, hier können Sie die meisten Fischarten finden, von Barsch und Ausweis bis Lachs.

Tärendöälven.
Ein tiefer und relativ kämpfender Fluss mit manchmal schwierigen Stränden. Hier liegt die eigentliche Herausforderung beim Fischen auf Lachs, Äsche oder Forelle. Der Fluss ist bekannt für seinen feinen Forellenbestand, aber auch in den letzten Jahren für seinen kämpferischen Lachs.

Darüber hinaus haben wir eine Reihe von Bächen Pipiöjoki, Merasjoki, Junojoki mit verschiedenen Arten von Äschen, Forellen usw.
Wir haben auch eine große Anzahl von Seen, in denen wir Barsch, Hecht und Plötze in verschiedenen Größen haben.

Piilojärvi ist ein See, in dem wir seit fast 50 Jahren Regenbogen-, Forellen- und Saibling angebaut haben. Es ist ein Put-and-Take-See, in dem Sie bis zu 5 kg Forellen aufnehmen können.

Wenn es um Piilojärvi geht, dürfen Wohnmobile / Wohnwagen nur tagsüber stehen. HINWEIS !!! nicht über Nacht.

 Das Gebiet verfügt über eine oder mehrere "Put-and-take" mit Spiel Fischen besetzt -fiskevatten.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15. (Es können Sonderregeln oder Ausnahmen gelten, Mehr lesen...)

Spezies


Barsch

Verbreitet

Hecht

Verbreitet

Äsche

Verbreitet

Forelle

Normal

Lachs

Normal

Lavaret

Normal

Aland

Normal

Quappe

Normal

Plötze

Wenig
 

Junosuando FVO

Das Fischereigebiet wurde in den frühen 70er Jahren gegründet.
Wir bieten Fischpflege an, damit die Öffentlichkeit in den Genuss der Fischerei und der schönen Landschaft kommen kann.

Kundennummer: 1085, Bereich: 1049.

Kontakt

Ingemar Videkull:
073 - 802 82 28



  

Angelgewässer in der umgebung

Ängesån, Puorojärvi & Karrajärvi
Renoträsket
Soutujärvi
Stor-Saiti, Lill-Saiti och Banansjön
Nuolajärvi

iFiskes verbundenen Gebiete in Norrbottens län
 Ihr Warenkorb ist leer.