Aland ("Id") Überblick


Aland - Leuciscus idus

Iden ähnelt Kakerlaken, hat aber einen gebogenen Rücken.
Roter Bauch und Afterflossen.
Es ist der größte unserer Rotaugenfische und kann in Schweden 4 kg (in Finnland 5 kg) betragen.

Verteilung der Arten

Es lebt sowohl in frischem als auch in Brackwasser. Es kommt entlang der Küste in Wasserläufen in Mittel- / Südschweden + Nordküste vor.

Es bevorzugt jedoch klar fließendes Wasser.

Größe und Wachstum

Lebensdauer: ca. 23 Jahre.
Sexuell reif im Alter von 6-7 Jahren, spielt von März bis Juni in fließendem Flachwasser.

Rekord Gewicht

Schwedisch Rekord: 3,7 kg.

Die meisten effizienten Fangmethoden

Die nachstehenden Informationen gelten auf Tausende von realen Fangberichte aus den vergangenen zwei Jahren.
Winter
  1. Fliegenfischen (eine Hand) - Flies - Streamers
Frühling
  1. Stippfischen - Brot
  2. Spinnfischen - Spinners zwischen (6-12 Gramm)
  3. Stippfischen - Mais
  4. Spinnfischen - Jig / Soft Bait (fischig)
  5. Stippfischen - Made
  6. Stippfischen - Maske
  7. Vertikalfischen - Tote Fische
  8. Stippfischen - Garnele
  9. Stippfischen - Käse
  10. Fliegenfischen (Zweihand) - Fliegen - Lachs / Meerforelle
Sommer
  1. Stippfischen - Maske
  2. Spinnfischen - Spinners zwischen (6-12 Gramm)
  3. Spinnfischen - Spinners klein (0-5 gr)
  4. Spinnfischen - Spinners groß (über 12 Gramm)
  5. Stippfischen - Mais
  6. Spinnfischen - Jig / Soft Bait (fischig)
  7. Spinnfischen - Wobbler klein (0-10 cm)
  8. Stippfischen - Brot
  9. Stippfischen - lebende Fische
  10. Spinnfischen - SPOON
Herbst
  1. Fliegenfischen (Zweihand) - Fly - Våtfluga
  2. Fliegenfischen (eine Hand) - Fliegen - Lachs / Meerforelle
  3. Stippfischen - Maske
  4. Fliegenfischen (eine Hand) - Fly - Nymph

Aland, Durchschnittsgewicht (gr)







 Ihr Warenkorb ist leer.