Flatens m fl sjöars FVOF

 

Flaten, Bysjön, Melsjön, Yttre Vrången mfl

  Kalmar län / Hultsfred gemeinde.

Bei uns finden Sie Ihr nächstes Angelabenteuer!

Wir bieten Sportfischen in mehreren fischreichen Seen mitten im dunkelsten Småland. Das Fischereischutzgebiet der Ebene liegt an der Straße 23 zwischen Målilla und Virserum in der Gemeinde Hultsfred. Der Fischfang im Fischereischutzgebiet wird durch den Verkauf von Fanglizenzen an die Öffentlichkeit verpachtet. Der Angelschein berechtigt zum Angeln in allen Seen der Umgebung mit Handgerät, auch Rudern/Trolling ist erlaubt. Es ist auch möglich, ein Boot zu mieten.

Jetzt haben Sie die Chance, eine Jahreskarte im FVOF von Flatens und anderen Seen zu gewinnen !!!

Jeder gemeldete Angelbericht auf iFiske.se wird als Lotterielos gewertet. Damit ein Ticket erstellt werden kann, ist eine Erfassung mit Lichtbild erforderlich. Einmal im Jahr werden bei der Jahreshauptversammlung des Vereins 6 dieser Lose per Zufall mit folgendem Gewinn verlost.

1. Preis Jahreskarte
2. Preis Jahreskarte
3. Preis eine Monatskarte
4. Preis eine Monatskarte
5. Preis eine Wochenkarte
6. Preis eine Wochenkarte

Die Gewinner werden persönlich bekannt gegeben. Weitere Informationen siehe Webseite!


Der Verein verwaltet folgendes Wasser:
Flaten, Bysjön, Melsjön, Yttre Vrången, Övre Vrången, Skiren, Garpen, Andere Gewässer Vrångegöl mit Abfluss Gårdvedaån zum Kraftwerk Gårdveda

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 14.
 Endast mete
 Nur Meta- und Spinnfischen
 

Flatens m fl sjöars FVOF

Organisationsnummer: 012261-7152

Der Verein wurde 1976 gegründet, um unter anderem die Diebfischerei in den fischreichen Seen zu verweigern und die Kontrolle über den Fisch zu erlangen.

Das Angelgebiet umfasst die Seen Garpen, Skiren, Upper Wrack, Vrångegöl mit Dränage, Ottre Vrången, Fleatenjön, Melsjön und Bysjön und Gårdvedaån bis zum Damm des Kraftwerks Gårdveda. Der Wohlstand der Vereinigung umfasst alle Fischerei in der Fischerei. Der Verband hat 50 Mitglieder und die Fischereirechte im Fischereigebiet sind auf die Schichten verteilt: Hultarp, Venskögle, Blackelid, Arnaskögle, Salsnäs, Gårdveda, Botesgård, Flatekulla, Fagerbäck, Grönkulla, Flathult und Vrågananäs.

Das jährliche Fischereitreffen wird jährlich vom Vorstand festgelegt, jedoch nicht später als am 1. April. Die Einberufung muss mindestens 14 Tage im Voraus schriftlich erfolgen.

Kundennummer: 590, Bereich: 550.

Kontakt

Göran Ekelund
0495 - 304 98
010 - 467 86 16




  
  

Angelgewässer in der umgebung

Emån, Järnsjön, Oppsjön m fl sjöar
Skärveteån, Narrveteån
Lysegöl
Hjortesjön
Flen, Sällevadsån

iFiskes verbundenen Gebiete in Kalmar län
 Ihr Warenkorb ist leer.