Gruckarnas FVF

 

Gruckarna, Ljungan, Flåsjön m fl vatten

  Jämtlands län / Berg gemeinde.

KÄLLSTA STRÖMMAR: Die Bäche von Källsta sind Teil des Sees Flåsjön, der reguliert wird. Die Angelzeit der Quellbäche ist Mai-Juni und dies liegt an der Tatsache, dass die Strömung reguliert wird. Es gibt grobe Forellen, die an Spinnern oder Wobblern knabbern.

TORSBORG: Fliegenfischerbach mit Brücke über Ljungan.

NEDRE GRUKKEN: Das Eldorado der großen Hechte.

LJUNGHÅLET: Idyllischer Ort ca. 100 m Stromschnellen. Gutes Angeln auf Forelle und Äsche.

OBERGRUCKEN: Pickelangeln auf Äsche unterhalb der Söllbacka.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 16.
 Nur in Begleitung eines Tierhalters / Erwachsenen / einer Person, die einen gültigen Angelschein besitzt (auf seine Quote)

Spezies


Lavaret


Reichlich

Hecht


Verbreitet

Forelle


Verbreitet

Äsche


Verbreitet

Barsch


Normal
 

Gruckarnas FVF

Organisationsnummer: 802495-8012

Kundennummer: 1183, Bereich: 1143.

Kontakt

Alf Morlind
0738 - 09 51 87


  

Angelgewässer in der umgebung

Storsjön, Sölvbacka strömmar, Skärkån m fl vatten
Övre Särvsjön och Nedre Särvsjön
Håckrens Kortfiskeområde
Hede
Långå

iFiskes verbundenen Gebiete in Jämtlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.