Storsjö FVOF

 

Storsjön, Sölvbacka strömmar, Skärkån m fl vatten

  Jämtlands län / Berg gemeinde.

Die Fangmöglichkeiten in einem der größten Fischereischutzgebiete Jämtlands sind vielfältig. Im Tal von Övre Ljungan mit Helagsfjällen im Westen gibt es Tausende von Hektar Wald, umgeben von mächtigen Bergen.

In der Gegend gibt es fast 50 Seen und Teiche und etwa 150 km fließendes Wasser, siehe Karte aller in der Gegend enthaltenen Gewässer.

Klassische Gewässer in Storsjö sind Sölvbacka-Bäche mit Äschen und Forellen. Skärkån ist Storsjööringens Hauptreproduktionsort.

 In der Gegend gibt es
zugänglich
Wasser. Für weitere Informationen
Kontakt Storsjö FVOF.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.
 Endast i sällskap med målsman/vuxen

Spezies


Forelle


Reichlich

Äsche


Reichlich

Hecht


Verbreitet

Lavaret


Verbreitet

Quappe


Wenig

Barsch


Selten
 

Storsjö FVOF

Organisationsnummer: 892600-33065

Das Fischereischutzgebiet Storsjö in Storsjö, Gemeinde Bergs, Landkreis Jämtland, ist eine Vereinigung von Fischereirechten in Parzellen von Storsjö.

Das Gebiet umfasst alle Fischereien, die dem Schichttyp gemeinsam sind. Der Zweck des Fischereischutzgebiets besteht darin, die Interessen der Inhaber von Fischereirechten zu wahren und die allgemeine Freizeitfischerei zu fördern sowie den Fischereischutz in den Gewässern des Gebiets durchzuführen.

Kundennummer: 807, Bereich: 767.

Kontakt

Anders Wagenius:
070 - 652 62 18

Staffan Brandelius:
070 - 655 88 05




  
  

Angelgewässer in der umgebung

Övre Särvsjön och Nedre Särvsjön
Messlingssjön, Mittån, Brändåstjärn, Stadsån
Ljungan, Öjön m fl vatten
Långå
Ottsjön, Offsjön m fl vatten

iFiskes verbundenen Gebiete in Jämtlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.