Harmångers Fiskeområde

 
  Gävleborgs län / Nordanstig gemeinde.

Harmångers Fiskeområde liegt im Norden von Hälsingland und befriedigt viele verschiedene Geschmäcker beim Sportfischen. Das überregional bekannte Meerforellenangeln im Frühjahr ist nur ein Teil des Angebots. Das Gebiet enthält Seen, Teiche und fließendes Wasser, alle mit gutem Zugang zu Fischen. Bei uns finden Sie viele der beliebtesten Sportfischerarten: Meerforelle, Regenbogenforelle, Forelle und Äsche, aber natürlich auch Hecht und Barsch und viele andere Arten.

Die Gewässer eignen sich hervorragend zum Fliegen- und Spinnfischen, aber auch zum Angeln und verschiedenen Formen des Winterfischens. Mehrere Seen sind mit dem Auto leicht zu erreichen und bieten sowohl ausgezeichnetes Hecht- und Barschangeln als auch andere Sportfischereiarten. Das Angelgebiet ist auch für zwei "Put-and-Take"-Teiche verantwortlich, in denen sowohl Regenbogenforellen als auch Forellen regelmäßig ausgesetzt werden. Und nur 1 zusätzlicher Angelschein pro Tag

Långtjärn ist eine einzigartige Anlage mit gutem Service und wo man auch behindertengerecht angeln kann.

Windschutz, Grillplätze und Schwimmstege sind auch für Rollstuhlangler gut zu erreichen.
Der große Parkplatz begrüßt Wohnwagen und grenzt an den Kartenautomaten der Anlage.

Es gibt ein Schild an der E4 südlich von Harmånger.
Das landesweit bekannte Meerforellenangeln im unteren Teil des Harmångersån beginnt normalerweise am Osterwochenende und die Saison dauert normalerweise bis zum Hochsommer.

Harmångersån, der auch eine Reihe anderer Tierarten bietet, ist auf beiden Seiten leicht zugänglich, vom Schutzgebiet unterhalb von Hammarbron in Strömsbruk bis hinunter zum Meer.

 In der Gegend gibt es
zugänglich
Wasser. Für weitere Informationen
Kontakt Harmångers Fiskeområde.
 Das Gebiet verfügt über eine oder mehrere "Put-and-take" mit Spiel Fischen besetzt -fiskevatten.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.
 Spezielle Familienkarten sind vorhanden und erforderlich, einschließlich Kinder- / Jugendfischen
 Familienkarte 5 Fische / Karte.

Spezies


Barsch


Reichlich

Främst under sen sommar

Hecht


Reichlich

Aland


Reichlich

Äsche


Verbreitet

Plötze


Verbreitet

Brasse


Verbreitet

Mycket under våren.

Forelle


Normal

Quappe


Normal

Groppe


Normal

Seeforelle


Wenig

Projekt havsöring inlett 2012. Vi har mycket att jobba med tills vi får en stark och vild havsöringsstam.

Lachs


Wenig

Har börjat komma tillbaka efter 40- 50 år

Zander


Selten

Projekt gös inlett 2012, utsättningar har gjorts

Lavaret


Selten

Edelkrebs


Selten

Börjar bli dåligt med dom. Projekt på gång

Aal


Selten
 

Harmångers Fiskeområde

Organisationsnummer: 887501-1614

Logo Harmångers Fiskeområde

Harmångers Fiskeområde liegt im nördlichen Hälsingland und befriedigt viele verschiedene Geschmacksrichtungen im Sportfischen. Das bekannte Meerforellenangeln im Frühjahr ist nur ein Teil des Angebots.

Kundennummer: 87, Bereich: 49.

Kontakt

Ordförande:
Jessica Dolk 072-7326464

Vice Ordförande:
Lennart Nilsson 0705 - 22 18 41

Sekreterare:
Urban Lindholm 0700 - 32 02 483

Kassör:
Birgitta Östberg 0652-30185

Ledamot:
Leif Jonsson 0767 - 66 97 55

Ledamot:
Tord Sjöblom 0702 - 30 08 55

Suppleant:
Harry Grönoset 0725 - 86 49 99

  • Mats Backlund 0702 - 67 33 09


  

Angelgewässer in der umgebung

Gnarps Fiskeområde
Jättendalssjön, Bälingsjön, Martjärn mfl
Storsjön, Kyrksjön mfl
Nedre Ljungan
Östtjärn

iFiskes verbundenen Gebiete in Gävleborgs län
 Ihr Warenkorb ist leer.