Hallaryd Visseltofta FVOF

  • Veröffentlichung Juni 2020
  • Der Fliegenfischer Trail Hallarydsforsen
  • Veröffentlichung
 

Helge Å (Ryfors-Hästberga damm)

  Skåne län und Kronobergs län / Osby und Älmhult Gemeinde.

Das Gebiet erstreckt sich am weitesten bis zum Helge River im malerischen Dorf Snappehan, von Ryfors und etwa 2 km bis zur Gemeindegrenze zwischen den Gemeinden Hässleholm und Osby im Hästbergadamm . Hier gibt es jede Menge Forellen, die zum Fliegenfischen geeignet sind! Besondere Ausnahme für die Angelschnur ist Hallarydsforsen mit eigenen Regeln aus dem nachgelagerten Fall.

Das Gebiet umfasst auch Brokasjö, Norresjö, Svartasjö, Vitasjö und Kroksjön .

Hallaryd Visseltofta FVOF verwaltet die Fischerei auf einem Abschnitt von Lillån von Ryfors im Fluss Helge bis zur Gemeindegrenze Osby-Hässleholm in Hästbergadammen sowie auf Brokasjö, Svartasjö, Vitasjö, Norrasjö und Kroksjön .

Der Grillplatz befindet sich in der Kornberga-Mühle und im Sportzentrum Visseltofta.

 Das Gebiet verfügt über eine oder mehrere "Put-and-take" mit Spiel Fischen besetzt -fiskevatten.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 14. (Es können Sonderregeln oder Ausnahmen gelten, Mehr lesen...)

Spezies


Barsch

Normal

Hecht

Normal

Forelle

Normal

Schleie

Normal

Plötze

Wenig

Brasse

Wenig

Quappe

Wenig

Aal

Wenig

Döbel

Wenig

Wels

Wenig

Zander

Selten

Aland

Selten

Rapfen

Selten

Karpfen

Selten
 

Hallaryd Visseltofta FVOF

Logo Hallaryd Visseltofta FVOF

Hallaryd Visseltofta FVOF Fischereimanagement auf einer Strecke von Lillån von Ryfors aus Helge Fluss und stromabwärts zur Gemeindegrenze Osby-Hässleholm Hästberga Damm und Brokasjö, Svartasjö, Vitasjö, in Bejstorp Norrasjö und Kroksjön.som befindet sich in Grass Ljungaskog

Hallarydsforsen ausgenommen spezielle Fliegenfischeroute mit eigenen Regeln. Das Angeln zwischen dem Koffer und der Straße sowie der Fahrradbrücke ist verboten. Nach der Straßenbrücke flussabwärts bis zur Abzweigung des Flusses von Osbyvägen liegt die Fliegenfischerroute, die nur vom 1. April bis 30. September für den Fang und die Freilassung geöffnet ist. Geschützt vom 1. Oktober bis 31. März

Kundennummer: 315, Bereich: 277.

Kontakt

Ingemar Andersson:
070 - 594 60 97

Alf Isberg:
0479 - 721 18



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Örsjön-Lillasjön
Väglasjön, Vitasjön, Svartasjön
Skeingesjön och Helge Å (del av)
Krusasjön
Hängasjön

iFiskes verbundenen Gebiete in Skåne län

iFiskes verbundenen Gebiete in Kronobergs län
 Ihr Warenkorb ist leer.