Svansjöarnas FVO (Västmanland)

 

Långsvan och Lillsvan

  Västmanlands län / Skinnskatteberg Gemeinde.

Das Fischwasser besteht aus den Seen Långsvan und Lillsvan .

Boote können zwischen den Seen gesegelt werden, wenn auf Felsen im Fluss geachtet wird. Angeln auf Zander, Hecht, Barsch, See. Die Mindestgröße für Zander beträgt 45 cm.

Bootsliegeplatzrampe in Västansjö 2 km südlich von Färna.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.
 Endast i sällskap med målsman/vuxen
 Endast mete
 Nur vom Land
 Darf ohne Angelschein vom Land gefüttert werden.

Spezies


Barsch

Reichlich

Zander

Reichlich

Hecht

Verbreitet

Quappe

Normal
 

Svansjöarnas FVO (Västmanland)

Organisationsnummer: 802600-6828

Das Fischereigebiet besteht aus allen Gewässern der Seen (etwa 100), wo Sveaskog der größte Wasserbesitzer ist. Das Board besteht aus der Hälfte des Wasserbesitzers und dem Rest des Restes.

Alle Einnahmen aus dem Verkauf von Angelkarten werden durch Maßnahmen zum Erhalt der Fischerei an die Seen zurückgegeben.

Kundennummer: 438, Bereich: 397.

Kontakt

Sören Lundberg, ordförande:
070 - 572 59 28

Per Eriksson, kassör:
070 - 589 43 50



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Gävjan, Gunnilboån, Kedjen m fl vatten
Storsjön, Vätternsjöarna, Hedströmmen
Stora Abborrtjärn, Lilla Abborrtjärn
Aspensjöarna mfl.
Åmänningen

iFiskes verbundenen Gebiete in Västmanlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.