Arvidsjaur Fiskevårdsförening

  • Harr
  • Langträskälven
  • Anfang Mai im Långträskälven
  • Frühling in Njallejaure
 

Långträskälven, Små tjärnarna, Njallejaur, Holmtjärn, Landsvägatjärnen och Larstjärnarna

  Norrbottens län / Arvidsjaur gemeinde.

Die Teiche und Njallejaur sind sehr leicht zugängliche Gewässer, die hauptsächlich Barsch, Felchen, Äsche, Forelle und Saibling liefern. Långträskälven bietet traditionelles Angeln in fließendem Wasser, etwas mehr Natur für den Fischer, aber schöne Natur und ein Wasser, das Äschen, Forellen, Weißfische, Barsche und manchmal sogar Hechte liefert.


Spezies


Forelle


Reichlich

Äsche


Reichlich

Rotforelle


Verbreitet

Lavaret


Verbreitet

Barsch


Normal

Hecht


Normal

Plötze


Wenig

Lachs


Selten

Quappe


Selten
 

Arvidsjaur Fiskevårdsförening

Organisationsnummer: 899100-0939

Ziel des Vereins ist es, Angeln in guten und überwiegend leicht zugänglichen Gewässern mit einem guten Bestand an sportinteressierten Fischarten zu einem günstigen Preis anzubieten. In den Teichen wurden in den letzten Jahren kontinuierlich Äschen, Saiblinge und Forellen eingepflanzt. Ziel des Vereins ist es, dies auch weiterhin kontinuierlich zu tun.

Kundennummer: 3175, Bereich: 3217.

Kontakt

Staffan Lundström
070-5490602

Conny Pettersson
070-3676672


  

Angelgewässer in der umgebung

Långträsket Arvidsjaur
Kvammarn, Gissträsk, Lillholmträsk
Del av Vindelälven
Kallön Storavan
Laxsele

iFiskes verbundenen Gebiete in Norrbottens län
 Ihr Warenkorb ist leer.