Serarpssjöns FVO

 

Serarpssjön

  Jönköpings län / Vetlanda Gemeinde.

Wir sind Teil des Wassersystems von Emån, das nach Mörrum fließt. Serarpasjön ist ein ziemlich typisches "Höglandssjö", nährstoffarm, das noch gekalkt ist. Der See ist etwa 200 Hektar groß und ziemlich tief, bis zu 25 Meter auf Sonar.

Am See nisten unter anderem Fischadler und Lom. Sowohl großer Barsch als auch großer Hecht werden hier wiederholt gefangen. Zusätzlich zu diesen beiden Arten gibt es Rotaugen, Brassen, Schleien, Ranken, mittelgroße Weißfische und Seen. Stensimpa und Ål wurden bereits berichtet. Zander und Signalkrebs wurden implantiert.

Die Vegetation im See ist spärlich. Seerosen dominieren, gefolgt von Schilf und Rohrkolben.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.

 

Serarpssjöns FVO

Wir sind ein BVET mit ungefähr 10 aktiven Mitgliedern. Die jährliche Sitzung findet einmal im Jahr im Februar oder März statt.

Kundennummer: 385, Bereich: 346.

Kontakt

Göran Berglund, 0763077770, 



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Säljen.
Saljen, Skirösjön, Skärvetesjön med åar.
Värnen (Trollebosjön)
Övrasjön
Emån

iFiskes verbundenen Gebiete in Jönköpings län
 Ihr Warenkorb ist leer.