Alsterns FVOF

 

Sjön Alstern samt del av Alsterälven

  Värmlands län / Karlstad gemeinde.

Das Fischereischutzgebiet Alstern umfasst die Alstern und den Alsterälven von der Mündung der Gapern bis zur E18. Beim Kraftwerk in Alstrum und an der Straßenbrücke in Gunnerud gelten Fangverbote


Spezies


Barsch


Normal

Hecht


Normal

Zander


Normal

Plötze


Normal

Brasse


Normal

Karausche


Normal

Stinte


Normal

Quappe


Normal

Rotfeder


Normal

Schleie


Normal

Ukelei


Normal

Güster


Normal

Groppe


Wenig

Aal


Wenig
 

Alsterns FVOF

Organisationsnummer: 802601-1214

Koordinieren Sie die Fischerei und das Fischereimanagement und fördern Sie die gemeinsamen Interessen der Inhaber von Fischereirechten sowie die Einhaltung der Vorschriften für die Fischerei und die Vergabe von Fischereirechten an die Öffentlichkeit.

Kundennummer: 720, Bereich: 680.

Kontakt

Torbjörn Emthöjd



  
  

Dateien zum Herunterladen


Djupkarta för Alstern

Angelgewässer in der umgebung

Gapern
Blysjön med flera sjöar
Nedre Klarälven
Klarälven (Torp-Forshaga)
Klarälven-Löved FVOF

iFiskes verbundenen Gebiete in Värmlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.