Öjebro-Vågforsens FVO

 

Svartån (Öjebro-Vågforsen)

  Östergötlands län / Mjölby Gemeinde.
Öjebro-Vågforsens FVO ist ein Teil von Svartån Wassersystemen. Leicht zugängliche Angeln sind zB an den Brücken. Das Wasser ist für seine große färnor und Hirsche bekannt. Im Fluss gibt es auch Hechte, Barsche, Schleien, Brassen und Aal.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 16.

Spezies


Hecht

Verbreitet

Barsch

Normal

Brasse

Normal

Rotfeder

Normal

Schleie

Normal
 

Öjebro-Vågforsens FVO

Organisationsnummer: 823000-5715

Das Fanggebiet ist Teil des Gewässers Svartån die ihre Quelle in den See Sommen und dessen Auslass in Roxen hat.

Kundennummer: 139, Bereich: 101.

Kontakt

Caroline Davidsson:
070 - 566 59 51



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Svartån (Sommen-Roxen) 

Svartån (Forshaga-Forsa)
Svartån, Skogssjön (Mjölby)
Svartån (Västerlösa-Älvestad)
Svartån (Öringe-Mjölby FVOF)
Kilarpssjön

iFiskes verbundenen Gebiete in Östergötlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.