Väringens FVF

 

Väringen

  Örebro län / Örebro und Lindesberg gemeinde.

Väringen liegt nördlich von Hjälmaren in Örebro und Lindesbergs Gemeinden an der Grenze zwischen Närke und Västmanland. Der See ist 16 Meter tief, hat eine Fläche von 18,8 km² und liegt 32 Meter über dem Meeresspiegel. Der See wird vom Wasserlauf Arbogaån entwässert und das Wasser im See ist nahrhaft.

Väringen ist ein sehr beliebter und fischreicher See, der vor allem für seinen guten Zuchtbestand bekannt ist. Im Falle des Probefischens wurden zahlreiche Fischarten gefangen, darunter Barsche, Birken, Brassen und die Gefahr. Jedes Jahr wird eine große Menge Hecht und manchmal Forelle freigelassen.


Spezies


Zander


Reichlich

Barsch


Verbreitet

Hecht


Verbreitet

Rapfen


Normal

Quappe


Wenig

Zope


Wenig

Güster


Wenig
 

Väringens FVF

Värvens FVF verwaltet Väringens Fischerei für seine Mitglieder mit dem Ziel, die Fischerei im See zu fördern und zu entwickeln.

Kundennummer: 603, Bereich: 563.

Kontakt

Axel Roos
070 - 662 67 07

 



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Vedevågssjön, Vågaren, Högstabosjön
Götarsviks bergtäkt
SM i Abborre 2021
Ädelfiskevatten Krampensjöarna
Lugnet, Säbylundssjön

iFiskes verbundenen Gebiete in Örebro län
 Ihr Warenkorb ist leer.