Borlänge centrala FVO

 

Dalälven, Båtstasjön, Bysjön mfl

  Dalarnas län / Borlänge gemeinde.

Das zentrale FVO von Borlänge umfasst etwa 30 km Dalälven von Torsång im Süden bis Gimsbärke im Norden. Darüber hinaus sind Grängshammarsån und Tunaån sowie etwa 40 Seen enthalten. Die gesamte Wasserfläche beträgt 900 ha.
(Detaillierte Informationen zu den Grenzen des Gebiets finden Sie auf der Karte.)

Unsere Gewässer

Unsere besten Sportfischgewässer finden Sie in Dalälven, Thunfisch, Grängshammarsån, Bysjön und Båtstasjön. Der Bootsstationssee ist unser Put-and-Take-Wasser.

Pflanzen

In Båtstasjön werden von Mai bis Ende des Jahres Regenbogenforellen gepflanzt. In Dalälven zwischen Bullerforsen und SSAB wird im Sommer eine Entschädigung für fangfertige Forellen gewährt. In Tunaån werden Barschbraten gepflanzt.

Bootsrampen

Bootsrampen in Dalälven befinden sich in Färjegårdarna, Norr Amsberg und Båtsta

Brücken für Behinderte

Auf dem Rastplatz an der Nordseite von Bysjön befindet sich eine Brücke für Behinderte.

Krebsen

Das Angeln von Flusskrebsen ist nur für Inhaber von Angelrechten gestattet.

Die Gemeinde Borlänge überträgt 100 Fangrechte an Personen, die ihren ständigen Wohnsitz in der Gemeinde Borlänge haben. Die Kosten für diese Fischgerichte betragen 400 SEK.

Der Mietvertrag

Der Stora-Länsan-See ist an den Fischereiverband von Länsan verpachtet. Ein Kartenautomat steht am See zur Verfügung.

 In der Gegend gibt es
zugänglich
Wasser. Für weitere Informationen
Kontakt Borlänge centrala FVO.
 Das Gebiet verfügt über eine oder mehrere "Put-and-take" mit Spiel Fischen besetzt -fiskevatten.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.
 Gültig nur in bestimmten Gewässern oder an bestimmten Orten, siehe Fangregeln / Kommentar
 Kinder und Jugendliche können kostenlos angeln, gelten jedoch nicht für Båtstasjön - siehe Regeln für weitere Informationen

Spezies


Barsch


Reichlich

Signalkrebs


Reichlich

Plötze


Reichlich

Ukelei


Reichlich

Hecht


Verbreitet

Forelle


Verbreitet

Brasse


Verbreitet

Rotfeder


Verbreitet

Kaulbarsch


Verbreitet

Aland


Normal

Zander


Wenig

Stinte


Wenig

Quappe


Wenig

Hasel


Wenig

Schleie


Wenig

Äsche


Selten

Lavaret


Selten

Karpfen


Selten
 

Borlänge centrala FVO

Organisationsnummer: 882601-6621

Borlänge Central FVO ist eine Vereinigung von rund 3000 Liegenschaften mit Fischereirechten. Das Gebiet umfasst 30 km des Dalälven von Torsång im Süden bis Gimsbärke im Norden. Darüber hinaus sind Grängshammarsån und Tunaån sowie etwa 40 Seen enthalten. Die gesamte Fischwasserfläche beträgt 900 ha.

Kundennummer: 483, Bereich: 443.

Kontakt

Rune Andersson
070-5168327



  

Angelgewässer in der umgebung

Stora Aspan, Lilla Aspan, Spjutsjön m fl vatten
Övre Valsan, Mellan Valsan, Nedre Valsan mfl
Gimmen samt småtjärnar
Tansen, Grycken, Varpan, Tisken mfl
Runn

iFiskes verbundenen Gebiete in Dalarnas län
 Ihr Warenkorb ist leer.