Fillingsjöns FVOF

 

Fillingsjön, Håltjärnet, Orsbytjärnen m fl vatten

  Västra Götalands län / Bengtsfors Gemeinde.

Fillingsjön mit angrenzendem Teich und Wasserläufen befindet sich in einem alten land- und forstwirtschaftlichen Gebiet im Nordwesten von Dalsland. Dieser Teil der Landschaft wird als Waldtal bezeichnet, das durch Nadelwälder, große langgestreckte Seen und eine Vielzahl kleinerer Seen und Teiche gekennzeichnet ist.

Fillingsjön bezieht sein Wasser aus Gottarsbyälven und Holtaneälven und der See mündet über Årbolsälven in Ärtingen am Kraftwerksdamm in Årbol. Die Erbse ist wiederum mit Lelången verbunden.

In Fillingsjön gibt es reichlich Barsch und Hecht und Barschfänge bis 1 kg und Hecht bis 10 kg sind keine Seltenheit.

Im See hat der Verein in Sandviken eine Bootsrampe gebaut.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15. (Es können Sonderregeln oder Ausnahmen gelten, Mehr lesen...)

Spezies


Barsch

Verbreitet

Hecht

Verbreitet

Plötze

Normal

Brasse

Normal

Ukelei

Normal

Forelle

Wenig

Quappe

Wenig

Schleie

Wenig

Stinte

Selten

Aal

Selten
 

Fillingsjöns FVOF

Fillingsjöns FVOF wurde 1989 gegründet und verwaltet die Fischerei in Fillingsjön mit angrenzenden Teichen und Wasserläufen. Ziel des Vereins ist es, die Fischerei und das Fischereimanagement in der Region zu koordinieren, indem Hindernisse für die Migration beseitigt und Kiesbetten und Reisvasen ausgelegt werden.

Jedes Jahr wird ein Angelwettbewerb veranstaltet.

Das Fischereischutzgebiet Fillingsjön ist auch am Bengtsfors Kommunfiskekort verfügbar.

Kundennummer: 3058, Bereich: 3063.

Kontakt

Amar Bouakkaz:
076 - 093 48 77



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Södra Lelång
Bengtsfors Kommunfiskekort
Grann m fl vatten
Lysetjärn, Stortjärn och Hagtjärn
Svärdlång

iFiskes verbundenen Gebiete in Västra Götalands län
 Ihr Warenkorb ist leer.