Gideå Västra fvof

 

Gideå Västra Fvo

  Västernorrlands län / Örnsköldsvik gemeinde.

Um zu einigen unserer Gewässer zu gelangen, werden Privatstraßen benutzt. Die Straßen können im Frühjahr und Herbst zu bestimmten Zeiten gesperrt sein, um Unfälle zu vermeiden.
Im Winter werden Straßen nur gepflügt, wenn der Forsttransport auf der Straße stattfindet. Erkundigen Sie sich vor Fahrtantritt bei unseren Kartenverkäufern nach dem Zustand der Straßen. Im Winter können die meisten Gewässer über Schneemobilwege erreicht werden.

HINWEIS. Für alle Gewässer innerhalb des Gebiets (auch Gideälven, Bergvattssjön, Bodumsjön und Gissjön) ist ein Angelschein erforderlich.
Die Ausdehnung des Gebiets ist auf der Karte dargestellt.

Wenn Sie Vorschläge für weitere Maßnahmen etc. haben, melden Sie sich bitte.

Kartenverkäufer:
Gert Lindgren Västergissjö 070-6664519
Hans Olov Nyström 070-5299185
Johan Norenius 070-2042701

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 12.
 Nur in Begleitung eines Tierhalters / Erwachsenen / einer Person, die einen gültigen Angelschein besitzt (auf seine Quote)
 Kinder bis 12 Jahre angeln in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos. Die Fische werden auf der Erwachsenenkarte gezählt.

Spezies


Forelle


Verbreitet

Rotforelle


Verbreitet

Barsch


Normal

Hecht


Normal

Zander


Normal

Brasse


Normal

Lavaret


Normal

Quappe


Wenig

Karausche


Selten

Aland


Selten
 

Gideå Västra fvof

Organisationsnummer: 802600-0805

Das westliche Fischereimanagementgebiet Gideå nahm 1989 seinen Betrieb auf.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein, der versuchen möchte, die Fischerei in unserem Gebiet mit Hilfe der Einnahmen aus den Fischereilizenzen zu verbessern, die in Fischereiförderungsmaßnahmen in unserem Gebiet zurückfließen.

Um uns dabei zu helfen, das Gebiet zu kartieren und zu beurteilen, welche Maßnahmen angemessen sind, haben wir die Hilfe der Gemeinde Örnsköldsvik und des Västernorrland County Board in Anspruch genommen. Aufgrund der durchgeführten Recherchen nach geeigneten Objekten in unserer Umgebung haben wir einige Projekte vorangetrieben und gestartet.
Einige Beispiele sind unten gezeigt

Teiche wurden abgebaut, um die Population kleiner Barsche zu reduzieren, was die Bedingungen für Forellen / Forellen fördert
Die Spielzonen wurden mit verschiedenen Maßnahmen verbessert, darunter Bodensteinung zum Spielen und Raumfreigabe.
In einigen Teichen wurde eine Rotenon-Behandlung durchgeführt, wonach die Implantation mit offensichtlich guten Ergebnissen erfolgte.
Es wurden Wohlfühlmaßnahmen in Form von Hütten, Windschutz, Piers, Wanderwegen, Bootsliegeplätzen usw. getroffen.
Ein Großteil unseres Wassers wurde gekalkt und in den Kalkungsplan der Gemeinde aufgenommen. In mehreren Fällen haben wir durch die getroffenen Kalkungsmaßnahmen den ph-Wert im Wasser von bedenklichen 5,6 auf 6,9 angehoben, einige Seen wurden mit eigenen Geräten vom Schilf befreit.
Fischwächter wurden ausgebildet.
Wir hoffen, dass Sie die ergriffenen Maßnahmen zu schätzen wissen und dass dies zu einem guten Angeln führt, in dem wir alle eine saubere und schöne Natur genießen.

Kundennummer: 3351, Bereich: 3410.

Kontakt

Åke Strömberg
070-5646915


  

Angelgewässer in der umgebung

Landsjösjön, Getingstasjön m fl vatten
Storfiskarna
Yttre Lemesjön, Sönnerstjärn, Långtjärn m fl vatten
Storsjön, Svartsjön, Metartjärn mfl
Gideälven (Mellan Björna KV till Gammelby KV)

iFiskes verbundenen Gebiete in Västernorrlands län
 Ihr Warenkorb ist leer.