Högvadsåns Nedre FVOF

  • Nydala Mühle
 

Högvadsån

  Hallands län / Falkenberg Gemeinde.

Högvadsån liegt in der Gemeinde Falkenberg in Halland. Es fließt in Ätran in Ätrafors und ist der größte Nebenfluss von Ätrans. Ätran und Högvadsån haben eine originelle Lachssorte und sind zusammen das wichtigste Fortpflanzungsgebiet für Lachse an der Westküste. Die wichtigsten Spieltiere befinden sich in Högvadsån.

Im Fluss gedeihen nicht nur Lachse. Forelle, Hecht, Barsch und verschiedene andere Arten sind ebenfalls erhältlich. Högvadsån ist also eine gute Wahl, wenn Sie verschiedene Angelmöglichkeiten suchen. Aber Lachsfischen ist immer noch am wichtigsten und war schon immer so im Fluss.

Und wenn Sie nicht auf Schritt und Tritt gehen, erhalten Sie trotzdem eine wunderbare Naturerfahrung am Wasser in den wunderschönen Tälern. Högvadsån hat auch eine sehr schöne Pflanzen- und Tierwelt entlang des Flusses. Mit mehreren bedrohten Biotopen und Arten.

Das Fischereigebiet ist stark vom Wetter abhängig und der Wasserstand kann beispielsweise sehr flach sein, da sich das Angeln sonst nicht eignet. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen dazu haben.

 Es gibt einen oder mehrere in der Gegend
Wasser für Catch-and-Release, dh
Die Fische werden sorgfältig zurückgewonnen
nach dem Fang.

Spezies


Forelle

Verbreitet

Tillåtet under perioden 1/4-30/9

Seeforelle

Verbreitet

Tillåtet under perioden 1/4-30/9

Lachs

Verbreitet

Tillåtet under perioden 1/4-30/9

Hecht

Normal

Barsch

Wenig
 

Org ID: 859, Area 819

Högvadsåns Nedre FVOF


Kontakt

Berit Möller:
070 - 329 30 08




  
  

Angelgewässer in der umgebung

Svarten, Boksjön, Stora Mellsjön m.fl
Yasjön, Äntasjön och Stora Asjön
Ätrans Nedre FVOF
Skärsjön, Byasjön, Ottersjön, Älvasjön mfl
Stora Neden, Furesjön, Gällarpesjön samt Gällsjön

iFiskes verbundenen Gebiete in Hallands län
 Ihr Warenkorb ist leer.