Ätrans Nedre FVOF

 
  Hallands län / Falkenberg gemeinde.

Ätran - ein klassisches Lachswasser und einer der angesehensten Wildlachsflüsse Schwedens. Im Fischereischutzgebiet gibt es viele großartige Angelmöglichkeiten!

Das Wasser umfasst Lachs, Meerforelle, Hecht, Barsch, Aal, See, Schleie und Plötze. Gelegentlich finden Sie schöne Strecken zum Fliegenfischen auf Lachs und Forelle, aber das Wasser ist auch dafür bekannt, große Hechtarten zu halten. Ätran und der Nebenfluss Högvadsån haben einen echten Lachsbestand, der besonders schutzwürdig ist. Es ist vom Anbau grundsätzlich völlig unberührt.
Dank umfangreicher Fischerei und Wassermanagement war es möglich, den sich selbst reproduzierenden Lachs zu behalten.

Ätran ist mit seinen Quellflüssen ungefähr 243 Kilometer lang. Es ist das zweitstärkste der vier Hallandsåarna.
Ätran fließt aus einem Moor in Gullered auf einer Höhe von 332 Metern über dem Meeresspiegel durch das südöstliche Västergötland und fällt bei Falkenberg in das Kattegat.

Ätrans Nedre Fiskevårdsområde erstreckt sich von der Brücke in Vessigebro bis zur Brücke über die alte E6 in Falkenberg, etwa 150 Meter stromaufwärts des Kraftwerks Herting.

 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 14.
 Det finns gratis fiskekort, som måste lösas, för barn- och ungdomar

Spezies


Hecht


Verbreitet

Lachs


Verbreitet

Tillåtet under perioden 1/4-30/9

Aal


Verbreitet

Förbjudet fiske!

Döbel


Verbreitet

Barsch


Normal

Forelle


Normal

Plötze


Normal

Seeforelle


Normal

Tillåtet under perioden 1/4-30/9

Aland


Normal

Quappe


Normal

Ukelei


Normal

Zander


Wenig

Brasse


Wenig

Schleie


Wenig

Groppe


Wenig
 

Ätrans Nedre FVOF

Organisationsnummer: 849000-9100

Der Verein verwaltet die Fischerei von der Brücke in Vessigebro bis zur Meeresmündung und umfasst rund 250 Liegenschaften mit Fischereirechten.

Wir verkaufen Angelscheine für die Strecke zwischen der Brücke in Vessige und der alten E6-Brücke. Der Verein wurde 1991 gemäß dem Gesetz (1981: 533) über Fischereischutzgebiete mit dem Ziel gegründet, die Fischerei und das Fischereimanagement zu koordinieren, die gemeinsamen Interessen der Inhaber von Fischereirechten in Bezug auf die für die Fischerei geltenden Vorschriften zu fördern und bereitzustellen Angeln für die Öffentlichkeit. Ein Mitglied des Vereins ist die Person, die Eigentum mit Fischereirechten in der Region besitzt

Willkommen auf unserer eigenen Website!
https://www.falkenberg.se/upptack/naturen/fiska/fiska-i-atrans-nedre.html

Kundennummer: 861, Bereich: 821.

Kontakt

Christian Fager:
070 - 638 63 22

Sven-Johan Svensson:
070 - 655 07 22

Johan Bengtsson:
073 - 866 13 33




  
  

Angelgewässer in der umgebung

Ätran 

Högvadsån
Suseån
Skärsjön, Byasjön, Ottersjön, Älvasjön mfl
Falkenbergs Laxfiske
Yasjön, Äntasjön och Stora Asjön

iFiskes verbundenen Gebiete in Hallands län
 Ihr Warenkorb ist leer.