Rämens FVOF

 

Näsrämmen, Bosjön m fl vatten

  Värmlands län und Dalarnas län / Filipstad, Hagfors, Ludvika und Vansbro gemeinde.

Bis zu 200 Seen und Bäche sowie 16 km fließendes Wasser im Fischereigebiet Rämen.

Die größeren Wasserstraßen bestehen aus Seen mit viel Hecht und Barsch. In einigen Gewässern gibt es auch Lachsforellen und Hechte. Im Wald gibt es meistens Hecht und Barsch. In einigen fließenden Gewässern können Lachsforellen gefangen werden.

Es gibt sehr gute Möglichkeiten zum Kanufahren, da die Gewässer so eng miteinander verbunden sind, dass nur kurze Bewegungen ausgeführt werden müssen.

 Das Gebiet verfügt über eine oder mehrere "Put-and-take" mit Spiel Fischen besetzt -fiskevatten.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 15.

Spezies


Barsch


Reichlich

Hecht


Reichlich

Plötze


Reichlich

Regenbogenforelle


Verbreitet

Put and take (fiskekort köpes lokalt)

Lavaret


Verbreitet

Kleine Maräne


Verbreitet

Quappe


Normal

Aal


Normal

Zander


Wenig

Bredreven

Forelle


Wenig

Aland


Wenig

Stinte


Wenig

Schleie


Wenig

Brasse


Selten

Karausche


Selten

Rotfeder


Selten
 

Rämens FVOF

Organisationsnummer: 874002-0428

Bereitstellung und Verwaltung von Fischgewässern innerhalb des Fischereischutzgebiets.

Kundennummer: 742, Bereich: 702.

Kontakt

Thomas Eriksson:



  
  

Angelgewässer in der umgebung

Nordmarksälven, Lersjön m fl vatten
Stora Ullen
Yngen
Västra Skärjen
Västerdalälven, Busjön m fl vatten

iFiskes verbundenen Gebiete in Värmlands län

iFiskes verbundenen Gebiete in Dalarnas län
 Ihr Warenkorb ist leer.