Össjasjöns FVOF

 

Össjöasjön, Gummestasjön, Hampsjön

  Kronobergs län / Ljungby Gemeinde.

Össsjöasjön ist eine kleine Insel des Løvskogskransad Sees im südwestlichen Teil der Gemeinden Torpa und Vrå im Kronoberg County. Seine Fläche beträgt etwa 65 Hektar, aber die Oberfläche war etwas größer vor den Versuchen in der Mitte des 19. Jahrhunderts. Die Tiefe ist nicht beeindruckend, aber es ist 3 bis 3,5 Meter an einigen Stellen. Der Name Össjöasjön ist wahrscheinlich eine Änderung und Erweiterung des Namens Öasjön, dh des Sees mit mehreren Inseln. Dieser Name erscheint an anderen Orten im Land. Aus Öasjön wurde Össjön, aus dem der Hof- und Ortsname Össjöa und dann Össjöasjön entstand. Angelrechte im See gehören den Eigentümern in den Dörfern Össjöa, Össjöhult und Mosslunda.

Das Gebiet besteht aus Össjöasjön, Össjöas Teil von Bäjseltasjön, Gummestasjön, Hampsjön, Össjabäcken und Gummestabäcken.


Spezies


Barsch

Normal

Hecht

Normal

Plötze

Normal

Schleie

Selten
 

Org ID: 635, Area 595

Össjasjöns FVOF

Össjasjöns fiskevårdsområde wurde 2008 gegründet, nachdem der See seit 1979 zum Fischpflegegebiet von Vänneån gehörte. Zuvor war der Össja See Fischereiverband 1936 gegründet worden.

Zander und Plötze werden in Össjöasjön, Gummestasjön und Hampsjön gefischt.


Kontakt

Börje Gudmundsson
Össjöa Värabacken
287 93 Strömnäsbruk
Tel. 035-811 38




  
  

Angelgewässer in der umgebung

Vänneån, Grysshultasjön, Vännesjön och Ljungsjön
Krokån
Torpa FVO (Mäen, Skärsjön, mfl)
Lagan, Lokasjön, Jetesjön, Skjärsjön, Tånnerydsdammen
Lagan, Hjörneredssjön

iFiskes verbundenen Gebiete in Kronobergs län
 Ihr Warenkorb ist leer.