Skellefteå Södra FVOF

 

Ragvaldsträsk, Gärdsmarkträsket, Gummarksträsket

  Västerbottens län / Skellefteå Gemeinde.

Die südliche FVO von Skellefteå verwaltet die Fischerei in etwa zehn Seen und Teichen in den Dorfgenossenschaften Gärdsmark, Gummark und Ragvaldsträsk.

Die fünf größten Seen sind Gärdsmarksträsket, Gummarksträsket, Hemvattnet, Västträsket und Ragvaldsträsket.
Die Seen haben gute PH-Werte, sind relativ nahrhaft und haben daher eine große Fischproduktion. Die Fischarten sind die in der Region verbreiteten, Hechte, Barsche, Rotaugen, Brassen und Seen. Alle Seen sind gut zum Angeln auf Barsch und Hecht geeignet.

Ragvaldsträsket hat auch eine feine Hechtpopulation.

Für diejenigen, die sich für das Fischen auf große Weißfische interessieren, sollte der Gummarksträsket mit seinem reichen Angebot an großen Brassen wirklich interessant sein.

 Das Gebiet verfügt über eine oder mehrere "Put-and-take" mit Spiel Fischen besetzt -fiskevatten.
 Freies Fischen für Kinder und Jugendliche bis zum Alter von 17.

Spezies


Barsch

Verbreitet

Hecht

Verbreitet

Zander

Verbreitet

Ragvaldsträsk, Gärdsmark

Plötze

Verbreitet

Brasse

Normal

Quappe

Normal

Ukelei

Normal
 

Skellefteå Södra FVOF

Organisationsnummer: 894702-0882

Kundennummer: 3012, Bereich: 3013.

Kontakt

Tommy Engström:
070 - 637 62 71



  

Angelgewässer in der umgebung

Skellefteälven (Skellefteå stadskärna)
Ungdomsfiskekortet Skellefteå kommun
Burträsket, Neboträsket, Ljusvattnet m fl vatten
Nedre Bureälven
Skellefteälven, Krångbäcken, Hästbäcken

iFiskes verbundenen Gebiete in Västerbottens län
 Ihr Warenkorb ist leer.